Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V. in Volkach hat für den Monat Dezember 2011 folgenden Titel als »Klima-Buchtipp des Monats« ausgewählt:

Empfehlung der Akademie

Der Wal Peter Pott und die Möwe Lasse brechen zu einer abenteuerlichen Reise ins Polarmeer auf, um den Eisbären Fritz zu retten, der auf einer Scholle im weiten Ozean treibt. Ursache für das schmelzende Eis ist der Klimawandel. Gemeinsam finden sie einen Plan, um die Katastrophe aufzuhalten. Das Buch ermöglicht Kindern ein spannendes Abenteuer zu erleben, etwas über den Klimawandel zu lernen und dies im Mitmach-Teil gleich anzuwenden.
3-fach Funktion garantiert – ein Buch für den weihnachtlichen Gabentisch!

Kerstin Landwehr
Alarm im Polarmeer
Das Klima-Mitmach-Buch für Kinder

Mit Illustrationen von Lisa Landwehr
192 Seiten, 17,95 ¤, Draksal Fachverlag 2011, ab 8 Jahren
ISBN 978-3-86243-016-1

www.alarm-im-polarmeer.de
www.facebook.de/AlarmImPolarmeer

Download:
Leseprobe

Foto: Privat

Kerstin Landwehr wurde 1972 geboren, hat Germanistik studiert und ihr Volontariat in einem Buchverlag gemacht. Bei den Büchern ist sie dann auch geblieben. Die schönen und manchmal nicht so schönen Dinge unserer Erde mit einem Augenzwinkern zu erklären und sich Geschichten auszudenken ist das, was sie am liebsten tut.

Klima-Lesung

Dienstag 06. Dezember 2011, ab 10 Uhr

Grundschule am Tegelschen Ort, Gerlindeweg 11, 13505 Berlin

Klima-Lesung

Donnerstag 05. Januar 2012, ab 16 Uhr

Erlebnisbuchhandlung Bücherkabinett Hagemeier, Hauptstraße 9, 97332 Volkach

Klima-Chat

Mittwoch 07. Dezember 2011, ab 12 Uhr

Kerstin Landwehr: Alarm im Polarmeer. Das Klima-Mitmach-Buch für Kinder.

Anmeldung von Klassen oder interessierten Lesegruppen zum Chat auf den Seiten der Virtuellen Schule Bayern.

Volltextsuche

 

Facebook

Umwelt-Booking

Weitere Informationen

Aktuelle Veranstaltungen

Weitere Informationen

Aktuelle Beiträge