Drei für unsere Erde

Klima-, Umwelt- und Natur-Buchtipps

Klima- und Energiewandel, Umwelt- und Naturverstehen bestimmen unsere Zukunft. Die aktuelle Kinder- und Jugendliteratur beteiligt sich an einem ökologischen Diskurs und nimmt den gesellschaftlichen Auftrag zur Ausbildung eines nachhaltigen Umweltverständnisses sowie einer vorausschauenden Zukunftsgestaltung wahr. Darum hat sich die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur für den Buchtipp "Drei für unsere Erde" entschieden.
Dabei soll zukünftig ein weiter gefasstes Gegenstandsfeld von Interesse sein. Neben Büchern, die sich der aktiven Umweltbildung annehmen, werden auch Kinder- und Jugendbücher zu Lebenswelten in Flora und Fauna, zu Mensch und Gesellschaft sowie zu historischen und zukünftigen Entwicklungen in den Blick genommen.
Mit der Auswahl von geeigneten Büchern und der Darbietung in ausgewählten Veranstaltungen sollen Kinder und Eltern, Erzieher, Lehrer und Pädagogen, Buchhändler, Bibliothekare und Verlagsfachkräfte in ihrem Engagement zur Ausbildung von Umweltkompetenz unterstützt werden.


Klima-Buchtipp

Ansprechpartner

Dr. Claudia Maria Pecher (Präsidentin), info@akademie-kjl.de
Anna Hein-Schwesinger (Assistenz Geschäftsführung), anna.hein@akademie-kjl.de, Lena van den Wyenbergh (Projektassistenz), lena.v.d.wyenbergh@akademie-kjl.de

Dieses Projekt wird gefördert vom

Umweltbundesamt (UBA) und dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU)



»Lesen für die Umwelt« wird auf den Seiten des BMU als beispielhaftes Projekt gezeigt.

Volltextsuche

 

Facebook

Umwelt-Booking

Weitere Informationen

Aktuelle Veranstaltungen

Vom Sprachmeertauchen und Wunschpunkterfinden:
Paul Maars Erzählwelt zwischen Kunst, Poesie und Pop-Kultur

Jahrestagung, Ausstellung und Werkstatteinblicke vom 19. bis 20. April 2018 im Schelfenhaus, Volkach

Paul Maar zählt zu den bekanntesten Kinderbuchautoren Deutschlands. Aus Anlass ... Mehr lesen


„Gretes Krieg – mit gespitztem Stift durch das Jahr einer Kind-heit: 1943“
Ausstellung mit INK, 26.10.2017 bis 28.01.2018 im Hessischen Puppen- und Spielzeugmuseum Hanau-Wilhelmsbad

Eigentlich ist INK Sonntag-Ramirez Ponce, die bereits mehrfach international und ... Mehr lesen

Weitere Informationen

Aktuelle Beiträge

Der kinderliterarische Adventskalender
15. Türchen

... Mehr lesen


TigerBook „Affenfalle“

4,99 ¤, Hamburg: TigerCreate 2017, ab 4 Jahren. Die ... Mehr lesen


Bilderbuch
Lorenz Pauli (Text): Fell und Feder

Mit Illustrationen von Kathrin Schärer 36 Seiten,14,95 EUR. Zürich: ... Mehr lesen


Kinderbuch
Peter Wohlleben: Hörst du, wie die Bäume sprechen? Eine kleine Entdeckungsreise durch den Wald

Einband und Innenillustrationen von Stefanie Reich 128 Seiten, 16,99 ... Mehr lesen


Jugendbuch
Michael Roher: Tintenblaue Kreise

Umschlaggestaltung von Michael Roher 184 Seiten, 15,00 EUR. Wien: ... Mehr lesen