Klima-Buchtipp September 2016

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V. in Volkach hat für den Monat September 2016 folgende Titel als Klima-, Umwelt- und Natur-Buchtipps - »Drei für unsere Erde« ausgewählt:

Klima-Buchtipp

Jenni Desmond: Der Blauwal

Aus dem Englischen von Sophie Birkenstädt.
Aladin 2016. 48 Seiten. 15,95 Euro. Ab 4 Jahren.
ISBN: 978-3-8489-0108-1

Der Blauwal ist das größte lebende Tier unseres Planeten. Bilder und Text des Sachbilderbuches stellen die intelligenten Lebewesen und ihre faszinierende Welt vor. Doch Wale leiden unter der Umweltverschmutzung und Zerstörung ihres Lebensraumes. Sie müssen geschützt werden - dies ist eine der wichtigsten Botschaften des Bilderbuches!

Umwelt-Buchtipp

Klaus Ruge: Finns Abenteuer mit dem Stieglitz

Eine spannende Geschichte zum Vogel des Jahres.
Natur und Tier Verlag 2016. 32 Seiten. 12,80 Euro. Ab 6 Jahren.
ISBN: 978-3-86659-294-0

Die heimischen Singvögel sind in Gefahr, denn ihre Lebensräume, artenreiche Wiesen und Wegränder, werden immer mehr vernichtet. Das Bilderbuch widmet sich dem Vogel des Jahres 2016, dem Stieglitz, der zu den farbenfrohsten Vögeln gehört.

Zur Ausstellung und dem Hörspiel:
https://www.nabu-netz.de/aktionen/vogel-des-jahres/stieglitz/

Natur-Buchtipp

Katie Cotton: Löwen zählen

Tiere in der Wildnis ganz nah
Mit Zeichnung von Stephen Walton. Aus dem Englischen von Brigitte Elbe.
Verlag Freies Geistesleben 2016. 32 Seiten. 19,99 Euro. Ab 5 Jahren.
ISBN: 978-3-7725-2790-6

Dass unsere Welt geschützt werden muss, macht das Sachbilderbuch besonders deutlich. In faszinierenden Bildern werden Tiere der Wildnis präsentiert. Kleine poetische Porträts und sachliche Informationen ergänzen die Bilder und machen das Buch zu einem wichtigen Leseerlebnis.

Löwen zählen - Stephen Walton zeichnet Tiere der Wildnis ganz nah:
https://www.youtube.com/watch?v=bVCEbXKB-V0

Volltextsuche

 

Facebook

Umwelt-Booking

Weitere Informationen

Aktuelle Veranstaltungen

„Fast wie Freunde“
Ausstellungseröffnung im Hessischen Puppen- und Spielzeugmuseum mit Serafina Preisträgerin Mirjam Zels
am 10. August 2018, um 18:30 Uhr

Das Bilderbuch „Fast wie Freunde“ erzählt die Geschichte der kleinen ... Mehr lesen

Weitere Informationen

Aktuelle Beiträge