Klima-Buchtipp November 2016

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V. in Volkach hat für den Monat November 2016 folgende Titel als Klima-, Umwelt- und Natur-Buchtipps - »Drei für unsere Erde« ausgewählt:

Klima-Buchtipp

Dave Goulson: Und sie fliegt doch. Eine kurze Geschichte der Hummel

Aus dem Englischen von Sabine Hübner.
Hanser 2014. 320 Seiten. 19,90¤. Ab 15 Jahren.
ISBN: 978-3-446-44039-5.

Als Taschenbuch: List Taschenbuch 2016. 320 Seiten. 9,99¤.
ISBN: 978-3-5486-1281-2.

Die Hummel als Wunder der Natur beschreibt Dave Goulson in seinem informativen und unterhaltenden Sachbuch. Er zeigt nicht nur, wie Hummeln der Schwerkraft trotzen, sondern hebt auch ihre Bedeutung für das ökologische Gleichgewicht hervor. Die Hummeln, die vom Aussterben bedroht sind, müssen geschützt werden! Ein leidenschaftliches Plädoyer, das uns alle betrifft.

Umwelt-Buchtipp

M. G. Leonard: Käferkumpel

Aus dem Englischen von Britt Somann-Jung.
Chicken House 2016. 336 Seiten. 14,99 Euro. Ab 12 Jahren. ISBN: 978-3-551-52084-5

Darkus Cuttle kennt sich nicht mit Käfern aus. Doch als sein Vater entführt wird, begegnet er nicht nur zwielichtigen Gestalten, sondern auch der Welt der Insekten. Er erkennt ihre Schönheit und ihre Bedeutung für die Umwelt. Alles, was kriecht und summt, muss beschützt werden. Denn nur so kann die Natur weiter existieren. Ein spannender Kinderkriminalroman mit einem ernsten Hintergrund!

Natur-Buchtipp

Piotr Socha: Bienen

Redaktionelle Mitarbeit und fachliche Beratung von Wojciech Grajkowski.
Aus dem Polnischen von Thomas Weiler.
Gerstenberg 2016. 80 Seiten. 24,95 Euro. Ab 7 Jahren.
ISBN: 978-3-8369-5915-5

Bienen gehört zu den schönsten Sachbüchern des Jahres 2016! Es lädt ein, sich der Welt der Insekten zu öffnen und die Geschöpfe näher kennenzulernen. Und man erfährt viel aus dem großformatigen Bilderbuch, denn die rund 80 Seiten sind mit sachkundigen sowie historischen Informationen gut gefüllt. Die Illustrationen sind mal witzig, mal skurril, ohne jedoch die Thematik zu vereinfachen.

Volltextsuche

 

Facebook

Umwelt-Booking

Weitere Informationen

Aktuelle Veranstaltungen

„Fast wie Freunde“
Ausstellungseröffnung im Hessischen Puppen- und Spielzeugmuseum mit Serafina Preisträgerin Mirjam Zels
am 10. August 2018, um 18:30 Uhr

Das Bilderbuch „Fast wie Freunde“ erzählt die Geschichte der kleinen ... Mehr lesen

Weitere Informationen

Aktuelle Beiträge