Klima-Buchtipp April 2017

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V. in Volkach hat für den Monat April 2017 folgende Titel als Klima-, Umwelt- und Natur-Buchtipps - »Drei für unsere Erde« ausgewählt:

Klima-Buchtipp

David Bueno, Salvador Macip, Eduard Martorell: Lara oder Der Kreislauf des Lebens

Aus dem Katalanischen von Kristin Lohmann.
Carl Hanser Verlag 2017. 240 Seiten. 15,00 Euro. Ab 13 Jahren.
ISBN: 978-3-446-25477-0

In dem Jugendroman tauchen die Lesenden gemeinsam mit der 14-jährigen Lara in die komplexe und faszinierende Welt des Lebens und des Universums ein. Alle Lebewesen sind miteinander verbunden, beeinflussen sich und ein Eingriff in das Ökosystem kann fatale Folgen haben. Lara oder der Kreislauf des Lebens erinnert an Sofies Welt: Statt Philosophie lernt man Biologie besser verstehen!

Umwelt-Buchtipp

Hélène Rajcak, Damien Laverdunt: Die unsichtbaren Welten Mikroskopisch kleiner Tiere

Wissenschaftliche Berater: Cédric Hubas & Christine Rollard.
Aus dem Französischen von Edmund Jacoby.
Jacoby & Stuart 2017. 36 Seiten. 22,00 Euro. Ab 9 Jahren.
ISBN: 978-3-946593-27-0

Wir sind von unsichtbaren Welten umgeben. Diese Mikroökosysteme entdeckt man nur unter einem Mikroskop oder eben in dem vorliegenden Sachbuch. Mit wissenschaftlicher Genauigkeit werden Welten vergrößert und man macht eine unglaubliche Reise durch unbekannte Gefilde! Ein beeindruckendes und großformatiges Sachbilderbuch.

Natur-Buchtipp

Aina Bestard: Was versteckt sich da im Meer?

Mein dreifarbiges Zauberlupenbuch
Aus dem Spanischen von Maria Meinel.
Knesebeck 2016. 24 Seiten. 16,95 Euro. Ab 4 Jahren.
ISBN: 978-3-95728-018-3

Das Meer wirkt friedlich, blau und ruhig. Doch in den Tiefen des Meeres verstecken sich Abenteuer, die man mit drei verschiedenfarbigen Lupen entdecken kann. Und man sieht allerlei Unbekanntes! Auf jeder Seite begegnet man Tieren und Pflanzen, die fast lebendig wirken. Ein wunderbares Anschauungsbuch für die ganze Familie!

Volltextsuche

 

Facebook

Umwelt-Booking

Weitere Informationen

Aktuelle Veranstaltungen

Vom Sprachmeertauchen und Wunschpunkterfinden:
Paul Maars Erzählwelt zwischen Kunst, Poesie und Pop-Kultur

Jahrestagung, Ausstellung und Werkstatteinblicke vom 19. bis 20. April 2018 im Schelfenhaus, Volkach

Paul Maar zählt zu den bekanntesten Kinderbuchautoren Deutschlands. Aus Anlass ... Mehr lesen


„Gretes Krieg – mit gespitztem Stift durch das Jahr einer Kind-heit: 1943“
Ausstellung mit INK, 26.10.2017 bis 28.01.2018 im Hessischen Puppen- und Spielzeugmuseum Hanau-Wilhelmsbad

Eigentlich ist INK Sonntag-Ramirez Ponce, die bereits mehrfach international und ... Mehr lesen

Weitere Informationen

Aktuelle Beiträge

Der kinderliterarische Adventskalender
15. Türchen

... Mehr lesen


TigerBook „Affenfalle“

4,99 ¤, Hamburg: TigerCreate 2017, ab 4 Jahren. Die ... Mehr lesen


Bilderbuch
Lorenz Pauli (Text): Fell und Feder

Mit Illustrationen von Kathrin Schärer 36 Seiten,14,95 EUR. Zürich: ... Mehr lesen


Kinderbuch
Peter Wohlleben: Hörst du, wie die Bäume sprechen? Eine kleine Entdeckungsreise durch den Wald

Einband und Innenillustrationen von Stefanie Reich 128 Seiten, 16,99 ... Mehr lesen


Jugendbuch
Michael Roher: Tintenblaue Kreise

Umschlaggestaltung von Michael Roher 184 Seiten, 15,00 EUR. Wien: ... Mehr lesen