Lesefest für für Klimaforscher*innen und Weltretter*innen

Das Netzwerk Leseförderung Rheingau-Taunus e. V. entwickelte in Zusammenarbeit mit dem KEE – Kompetenzzentrum Erneuerbare Energien Rheingau-Taunus e. V. ein Leseförderungskonzept, um die wichtigen Themen Klimaschutz, Ressourcenschonen und erneuerbare Energien in den Schulalltag integrieren zu können. Die Deutsche Akademie für Kinder und Jugendliteratur unterstützte die engagierten Leseförder*innen bei der Konzeption und Durchführung des neuen Konzepts. Es entstand ein Medienkoffer, der neben einer an den Klimatipps der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V. ausgerichteten Auswahl an Kinder- und Sachbüchern zu Themenbereichen wie Umweltschutz, Klimaschutz, Ressourcenschonung und Ökologie auch ein eigens für das Projekt entwickeltes Handbuch für junge Klimaforscher*innen und –schützer*innen enthält. Der Medienkoffer wurde im Rahmen des Lesefests für Klimaforscher*innen und Weltretter*innen im Herbst 2016 mit Lesungen von u. a. Ilona Einwohlt mit „Meine Ökokrise und ich“ und Ruth Omphalius mit „Klimawandel“ vorgestellt und wird langfristig an Schulen im Kreis Rheingau-Taunus eingesetzt.

Volltextsuche

 

Facebook

Umwelt-Booking

Weitere Informationen

Aktuelle Veranstaltungen

Vom Sprachmeertauchen und Wunschpunkterfinden:
Paul Maars Erzählwelt zwischen Kunst, Poesie und Pop-Kultur

Jahrestagung, Ausstellung und Werkstatteinblicke vom 19. bis 20. April 2018 im Schelfenhaus, Volkach

Paul Maar zählt zu den bekanntesten Kinderbuchautoren Deutschlands. Aus Anlass ... Mehr lesen


„Gretes Krieg – mit gespitztem Stift durch das Jahr einer Kind-heit: 1943“
Ausstellung mit INK, 26.10.2017 bis 28.01.2018 im Hessischen Puppen- und Spielzeugmuseum Hanau-Wilhelmsbad

Eigentlich ist INK Sonntag-Ramirez Ponce, die bereits mehrfach international und ... Mehr lesen

Weitere Informationen

Aktuelle Beiträge

Natur-Buchtipp
Jacques And, Christine Paxmann & Susi Schmidt: Was ist denn die Jagd? Für Kinder einfach erklärt: Die Jagd früher und heute

BLV Buchverlag 2017. 64 Seiten. 17,00. Ab 10 Jahren. ... Mehr lesen


Umwelt-Buchtipp
Timo Parvela: Ella und das Abenteuer im Wald

Mit Bildern von Sabine Wilharm. Aus dem Finnischen von ... Mehr lesen


Klima-Buchtipp
Cynthia Rylant: Leben

Mit Illustrationen von Brendan Wenzel. Aus dem Englischen von ... Mehr lesen


KABU – die Info-App für Kinder

Gratis, München: SIN – Studio im Netz e.V. 2017, ... Mehr lesen


Bilderbuch
Mark Janssen: Nichts passiert

Aus dem Niederländischen von Eva Schweikart 40 Seiten, 14,99 ... Mehr lesen