Drei für unsere Erde Mai 2017

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V. in Volkach hat für den Monat Mai 2017 folgende Titel als Klima-, Umwelt- und Natur-Buchtipps - »Drei für unsere Erde« ausgewählt:

Klima-Buchtipp

John Woodward: Für echte Wetterforscher

In der Reihe „Ab in die Natur“
Aus dem Englischen von Harda Kuwer.
Dorling Kindersley 2017. 72 Seiten. 9,95 Euro. Ab 10 Jahren.
ISBN 978-3-8310-3202-0

Das Wetter besteht nicht nur aus Sonnenschein, Schnee, Regen oder Wind. Viele Grundphänomene und klimatische Zusammenhänge werden erklärt, mit Schaubildern und Fotos veranschaulicht. Das Beste: Mit 30 einfachen Simulationen, Tests, Beobachtungen und Versuchen können Kinder selbst forschend tätig werden.

Umwelt-Buchtipp

Maurice Druon: Tistou mit den grünen Daumen

Mit Illustrationen von Jaqueline Duhême.
Aus dem Französischen von Hans Georg Lenzen.
dtv junior 2017. 144 Seiten. 16,95 Euro. Zum Vorlesen ab 8 Jahren.
ISBN 978-3-423-76180-2

Die fantastische Geschichte erzählt von Tistou, dem Sohn eines reichen Waffenproduzenten. Er scheitert in der Schule und wird privat bzw. durch reale Umgebung unterrichtet. Diese missfällt ihm sehr! Dank seiner besonderen Gabe (grüne Daumen) kann er durch einfache Berührung alles verwandeln: Er schafft blühende Gefängnisse und menschenfreundliche Armutsviertel, sogar einen Krieg kann er verhindern.

Natur-Buchtipp

Annelie Johansson: Pflanz mal was! Vom Säen bis zum Ernten

Mit Fotos von Lena Granefelt und Illustrationen von Nadia Nörbom.
Aus dem Schwedischen von Maike Barth.
Beltz & Gelberg 2017. 80 Seiten. 12,95 Euro. Ab 6 Jahren.
ISBN 978-3-407-82219-2

Dieses Buch spricht Kinder direkt an. Es ist in einer schwedischen Gärtnerei entstanden, wo Kinder das Gärtnern lernen können. Außer Menschen arbeiten Vögel, Hummeln, Bienen, Regenwürmer und allerlei Kleingetier daran, dass es eine reiche und gesunde Ernte gibt. Fotos zeigen Werkzeug, Material und immer wieder Kinder bei der Arbeit und beim Probieren. Hmm – lecker!

Volltextsuche

 

Facebook

Umwelt-Booking

Weitere Informationen

Aktuelle Veranstaltungen

Vom Sprachmeertauchen und Wunschpunkterfinden:
Paul Maars Erzählwelt zwischen Kunst, Poesie und Pop-Kultur

Jahrestagung, Ausstellung und Werkstatteinblicke vom 19. bis 20. April 2018 im Schelfenhaus, Volkach

Paul Maar zählt zu den bekanntesten Kinderbuchautoren Deutschlands. Aus Anlass ... Mehr lesen


„Gretes Krieg – mit gespitztem Stift durch das Jahr einer Kind-heit: 1943“
Ausstellung mit INK, 26.10.2017 bis 28.01.2018 im Hessischen Puppen- und Spielzeugmuseum Hanau-Wilhelmsbad

Eigentlich ist INK Sonntag-Ramirez Ponce, die bereits mehrfach international und ... Mehr lesen

Weitere Informationen

Aktuelle Beiträge

Der kinderliterarische Adventskalender
15. Türchen

... Mehr lesen


TigerBook „Affenfalle“

4,99 ¤, Hamburg: TigerCreate 2017, ab 4 Jahren. Die ... Mehr lesen


Bilderbuch
Lorenz Pauli (Text): Fell und Feder

Mit Illustrationen von Kathrin Schärer 36 Seiten,14,95 EUR. Zürich: ... Mehr lesen


Kinderbuch
Peter Wohlleben: Hörst du, wie die Bäume sprechen? Eine kleine Entdeckungsreise durch den Wald

Einband und Innenillustrationen von Stefanie Reich 128 Seiten, 16,99 ... Mehr lesen


Jugendbuch
Michael Roher: Tintenblaue Kreise

Umschlaggestaltung von Michael Roher 184 Seiten, 15,00 EUR. Wien: ... Mehr lesen