Drei für unsere Erde November 2017

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V. in Volkach hat für den Monat November 2017 folgende Titel als Klima-, Umwelt- und Natur-Buchtipps - »Drei für unsere Erde« ausgewählt:

Klima-Buchtipp

Deutschland e. V. (Hg.): 50 Spiele für mobile Kinder. Praxisnahe Anregungen für eine nachhaltige Mobilitätsbildung im Elementarbereich

Schneider Verlag Hohengehren 2017. 124 Seiten. 19.80 EURO.
Ab 5 Jahre (mit Begleitung). ISBN: 978-3-8340-1790-1

Kinder haben Spaß an Bewegung und erleben mit Spiel und Spaß ihre Umgebung bewusster. Das Praxishandbuch 50 Spiele für mobile Kinder fördert die Bewegungsfreude von Kindern. Dabei können die Spiele ganz einfach in den Alltag integriert werden. Denn Mobilität kann einen Beitrag zu einem nachhaltigen und umweltbewussten Lebensstil leisten.

Umwelt-Buchtipp

Emilia Dziubak: Ein Jahr im Wald

arsEdition 2016. 32 Seiten. 12.99 EURO. Ab 3 Jahre.
ISBN: 978-3-8458-1324-0

Welche Tiere leben im Wald? Wer ist tag- und wer ist nachtaktiv? Wo schlafen die Tiere und was fressen sie? Viele Fragen und noch mehr Antworten findet man in dem neuen Buch von Emilia Dziubak. Ein Buch für klein und groß, das seine Leser einführt in die Welt des Waldes und die eigene Wahrnehmung schärft.

Download:
Leseprobe

Natur-Buchtipp

William Grill: Die Wölfe von Currumpaw

Aus dem Englischen von Harald Stadler
NordSüd 2017. 88 Seiten. 20.00 EURO. Ab 8 Jahre.
ISBN: 978-3-314-10409-1

Das Bilderbuch erzählt die Geschichte von Naturforscher Ernest Thompson Seto, der ein Wolfsrudel im Currumpaw-Tal in New Mexico jagt. Als Seton schließlich dem Alphatier begegnet, ändert sich seine Sicht auf die Natur nachhaltig. Eine spannende Geschichte, die auf wahren Begebenheiten beruht.

Volltextsuche

 

Facebook

Umwelt-Booking

Weitere Informationen

Aktuelle Veranstaltungen

Lehmriese lebt! Illustrationen von Anke Kuhl
Ausstellung 9.2. bis 13.5.2018 im Hessischen Puppen- und Spielzeugmuseum Hanau-Wilhelmsbad
Eröffnung am Freitag, 9.2.2018, 18:30 Uhr

Olli und Ulla finden am Fluss richtig schön viel Lehm. ... Mehr lesen

Weitere Informationen

Aktuelle Beiträge