Buch des Monats April 2018

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V. in Volkach hat für den Monat April 2018 folgende Titel als »Buch des Monats« ausgewählt:

Jugendbuch

Iben Akerlie: Lars, mein Freund

Aus dem Norwegischen von Ina Kronenberger
256 Seiten, 12,95 EUR. München: dtv Reihe Hanser 2018.
Ab 12 Jahren. ISBN: 978-3-423-64039-8

Probleme Heranwachsender stehen im Focus: Es geht um erste Liebe, um Freundschaft und das Anderssein von Lars, der gemobbt wird. Amanda, Lars‘ Patin, verrät ihn. Will sie sein Vertrauen zurück haben, muss sie ihre Fehler öffentlich bekennen.

Kinderbuch

Franziska Meiners: Das Flüstern des Orients Arabische Märchen zum Vorlesen und Entdecken

Mit Märchen-Mitmachseiten
108 Seiten, 25,00 EUR. Zürich: NordSüd Verlag 2018. Ab 8 Jahren.
ISBN: 978-3-314-10429-9

Die Prinzessin sucht ihren Liebsten, ein Fischer begegnet der Meerjungfrau. In den arabischen Märchen verbinden sich für den Leser Vertrautes und Neues miteinander. Farbige Zeichnungen und die Beilagen verlocken zum Selbermachen.

Bilderbuch

ISOL: Das Kleine. Nach einer wahren Geschichte

Aus dem Spanischen von Karl Rühmann
64 Seiten, 19,00 EUR. Wien: Verlag Jungbrunnen 2018.
Ab 4 Jahren. ISBN: 978-3-7026-5920-2

„Das Haus ist ruhig. Bis das Kleine kommt.“ Knappe Texte und wunderschöne Zeichnungen zeigen dem Betrachter das Wachsen eines Kindes. Will das etwas haben, nutzt es die „Sirene“. Wenn die Großen erzählen, entdeckt es, dass die auch „einmal Kleine“ waren.

Volltextsuche

 

Facebook

Umwelt-Booking

Weitere Informationen

Aktuelle Veranstaltungen

Weitere Informationen

Aktuelle Beiträge