Buch des Monats August 2018

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V. in Volkach hat für den Monat August 2018 folgende Titel als »Buch des Monats« ausgewählt:

Jugendbuch

David Arnold: Herzdenker

Aus dem amerikanischen Englisch von Ulrich Thiele
376 Seiten,17,00 EUR. Würzburg: Arena Verlag 2018. Ab 14 Jahren.
ISBN: 978-3-401-60371-1

Sie nannten sich „Helden des Hungers“. Fünf Jugendliche finden zufällig zueinander, teilen sich Essen und Unterkunft, Freud und Leid. Wie sie aus dem Verdacht eines Mordes herauskommen und gemeinsam „lebten und lachten“, das ist spannend und berührend erzählt.

Kinderbuch

Pavel Śrut: Die Sockenfresser

Aus dem Tschechischen von Alexander Kratochvil und
Andreas Tretner
Mit Illustrationen von Galina Miklinová
302 Seiten, 14,99 EUR. Frankfurt a. M.: Fischer Verlag 2018.
Ab 8 Jahren. ISBN: 978-3-7373-4116-5

„Sein - und nicht gesehen werden!“ Wichtige Regel der Sockenfresser, so der Opa zu Kicher, dem Enkel. Sie leben beim Trompeter Lorbeer, der ein Freund wird. Mit der Perspektive der Unsichtbaren entsteht ein witziges und nachdenkliches Bild über unser Leben, verstärkt durch die Illustrationen.

Bilderbuch

Anja Tuckermann: Der Mann, der eine Blume sein wollte

Mit Illustrationen von Mehrdad Zaeri & Uli Krappen
Modelleisenbahnwelt von Vincent Boege
52 Seiten, 15,00 EUR. München: Tulipan Verlag 2018. Ab 4 Jahren.
ISBN: 978-3-86429-409-9

Der Mann wollte „nicht nur ein Mann sein“, er möchte eine Blume werden. Der Text und das Anwachsen der Blütenbilder zu einem Blumenrausch verwandeln dunkle Räume und den Mann, der zum Fasching als „Blumenwiese“ geht. Fantasie pur.

Volltextsuche

 

Facebook

Umwelt-Booking

Weitere Informationen

Aktuelle Veranstaltungen

„Fast wie Freunde“
Ausstellungseröffnung im Hessischen Puppen- und Spielzeugmuseum mit Serafina Preisträgerin Mirjam Zels
am 10. August 2018, um 18:30 Uhr

Das Bilderbuch „Fast wie Freunde“ erzählt die Geschichte der kleinen ... Mehr lesen

Weitere Informationen

Aktuelle Beiträge