Buch des Monats September 2018

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V. in Volkach hat für den Monat September 2018 folgende Titel als »Buch des Monats« ausgewählt:

Jugendbuch

Maja Lunde: Battle

Aus dem Norwegischen von Antje Subey-Cramer
224 Seiten, 17,00 EUR. Stuttgart: Verlag Urachhaus 2018.
Ab 14 Jahren. ISBN: 978-3-8251-5147-8

Was „für ein paar Tage sein sollte“, Villa und Freunde verlassen, wird zum Umzug in eine fremde Welt. Schock und Chance für Amelie. Berührend erzählt wird von einer Liebe in Verbindung mit der Bedeutung des Tanzes für die Protagonistin, die am Ende sich selbst findet.

Kinderbuch

Stefan Beuse & Sophie Greve: Die Ziege auf dem Mond oder Das Leben im Augenblick

72 Seiten, 14,00 EUR. München: Carl Hanser Verlag 2018.
Ab 6 Jahren. ISBN: 978-3-446-26050-4

Ist man die einzige Ziege auf dem Mond, kann man alles tun, auch dem „Flüstern der Sterne zuhören“. Bild und Text über die Entdeckungen der Ziege nehmen den Leser mit auf eine poetische Reise, die unser Leben und Tun reflektiert und mit dem Leser philosophiert.

Bilderbuch

Louise Greig: Zwischen Tick und Tack

Mit Illustrationen von Ashling Lindsay
Aus dem Englischen von Uwe-Michael Gutzschhahn
32 Seiten, 13,95 EUR. Hildesheim: Gerstenberg Verlag 2018.
Ab 3 Jahren. ISBN: 978-3-86429-409-9

„Keine Zeit“ in der Stadt. Alles rennt, fährt und übersieht vieles. Da hält Liesel die Zeit an. Poetisch-realistisch erzählt mit wechselnden Bildperspektiven. Der Betrachter lernt neu sehen: Blumen in der Gasse, das Vöglein gerettet, in der Bibliothek ist das Tigerbuch zurück…

Volltextsuche

 

Facebook

Umwelt-Booking

Weitere Informationen

Aktuelle Veranstaltungen

Weitere Informationen

Aktuelle Beiträge