Buch des Monats November 2018

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V. hat für den Monat November 2018 folgende Titel als "Buch des Monats" ausgezeichnet:

Jugendbuch

Rindert Kromhout Anders als wir

Aus dem Niederländischen von Birgit Erdmann. 168 Seiten, 14,90 EUR. München: Mixtvision Verlag 2018. Ab 14 Jahren. ISBN: 978-3-95854-122-1

„Wir müssen nicht immer alles verstehen“, sagt Angelica, die mit den Malern und Dichtern der Bloomsbury Group aufwächst. So ist die berühmte Tante Virginia weg. Auf der Suche nach ihr entdeckt Angelica sich
und die Faszination der Kunst.

Kinderbuch

Frida Nilsson Ich und Jagger gegen den Rest der Welt

Mit Bildern von Ulf K. Aus dem Schwedischen von Friederike Buchinger. 184 Seiten, 14,95 EUR. Hildesheim: Gerstenberg Verlag 2018. Ab 4 Jahren. ISBN: 978-3-8369-5904-9

Der Ich-Erzähler möchte Freunde haben, aber die Kinder
im Haus mobben ihn. Jagger, ein Hund, hilft ihm, sich zu
behaupten und verschwindet wieder. Ein hintersinniger
Blick auf das Geschehen, auch auf die Eltern, was die
comicartigen Zeichnungen mitttragen.

Bilderbuch

Mac Barnett Der Wolf, die Ente & die Maus

Mit Illustrationen von Jon Klassen. Aus dem Englischen von Thomas Bodmer. 40 Seiten, 15,00 EUR. Zürich: NordSüd Verlag 2018. Ab 4 Jahren. ISBN: 978-3-314-10440-4

Text und Bilder erzählen vom Wolf, der Maus und Ente
verschluckte, aber nicht aufgefressen hat. Die leben lustig im Bauch des Wolfs, der immer zweiäugig zu sehen ist: Mehrdeutiges, meisterhaft illustriertes Buch zum Weiterdenken.

Volltextsuche

 

Facebook

Umwelt-Booking

Weitere Informationen

Aktuelle Veranstaltungen

Weitere Informationen

Aktuelle Beiträge