Herzlich Willkommen bei der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur!

Auf der Startseite informieren wir Sie über die wichtigsten Veranstaltungen, Projekte und Neuigkeiten der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur sowie über Wissenswertes und Aktuelles aus dem Bereich der Kinder- und Jugendliteratur.
In unserer Navigationsleiste sind die Leseempfehlungen, Veranstaltungen im Jahresüberblick, Preisträger und vieles mehr zu finden.

Wir wünschen Ihnen und euch viel Spaß beim Lesen, Surfen und Stöbern auf unseren Seiten!

Literarische Lese 2016 in Franken

Veitshöchheimer Literaturtag am 15. Oktober 2016

Am Samstag, den 15. Oktober findet am Gymnasium Veitshöchheim eine eintägige Fortbildung zur "Leseförderung der besonderen Art" statt. Die Fortbildung mit dem Titel „LITERARISCHE LESE IN FRANKEN 2016 – Veitshöchheimer Literaturtag“ richtet sich an Lehrkräfte der Realschulen und Gymnasien mit den Fächern Deutsch, Englisch, Mathematik, Chemie, Geschichte, Sozialkunde, Geografie und Ethik sowie an Bibliothekar/-innen und ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen in Schulbibliotheken.

Die Anmeldung kann nur über FIBS erfolgen, und zwar unter der Lehrgangsnummer FIBS M046-0/16/94 bis zum 20. September.
Das Programm und die Einwahl in die Workshops findet sich unter folgenden Links:

http://www.gymnasium-veitshoechheim.de/literaturtag2016/programm.pdf

http://www.gymnasium-veitshoechheim.de/literaturtag2016/

Ausschreibung für den Josef-Guggenmos-Preis 2016

Zu ihrem 40. Jubiläum vergibt die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V. erstmals einen Kinderlyrikpreis

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur schreibt 2016 erstmals den Kinderlyrikpreis „Josef-Guggenmos-Preis“ aus. Die Akademie möchte ein Zeichen setzen und Autoren genauso wie Verlage ermutigen, sich stärker als bisher für das Kindergedicht einzusetzen.

Der Kinderlyrikpreis ist mit 3.000 Euro dotiert und wird erstmals im Rahmen der Verleihung des „Großen Preises“ der Akademie am 18. November dieses Jahres im Volkacher Schelfenhaus vergeben. Die Bayerische Sparkassenstiftung stellt die Preissumme zur Verfügung.

Mitglieder der Jury für den Josef-Guggenmos-Preis 2016 sind: Dr. Erich Jooß (Vorsitz), Prof. Dr. Dr. Kurt Franz, Prof. Dr. Gabriele von Glasenapp, Dr. Claudia Maria Pecher und Ulrich Störiko-Blume.

Weitere Informationen zum Preis und zum Bewerbungsverfahren entnehmen Sie bitte der offiziellen Pressemeldung.

Wir freuen uns auf Ihre Einreichung!

Video zur Serafina 2015

Ausschreibung
Serafina - Nachwuchspreis Illustration 2016

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur schreibt auch 2016 wieder einen Nachwuchspreis für deutschsprachige Illustratoren-/innen der Kinder- und Jugendliteratur aus.

Der Preis, gestiftet von der Mediengruppe Pressedruck in Augsburg und der Porzellan Manufaktur Nymphenburg (Porzellanfigur Giraffe „Serafina“), ist mit 2.500,00 ¤ dotiert. TigerCreate sponsert dem Preisträger/ der Preisträgerin ein eintägiges Kreativstipendium sowie einen Animationssoftware-Kurs für die Nominierten und Bilderbuchkünstler.

Die Bewerber und Bewerberinnen sollten bisher nicht mehr als drei Bücher veröffentlicht haben.
Vorschläge sollten bis zum 11. Juli 2016 ausschließlich von einem Verlag oder von Seiten der Jury eingereicht werden.

Bitte senden Sie die Unterlagen mit dem Kennwort „Nachwuchspreis Illustration 2016“ an die
Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V.
Kennwort „Nachwuchspreis Illustration 2016“
Postfach 1142
97326 Volkach


Weitere Informationen zum Preis, den Stiftern und Bewerbungsunterlagen entnehmen Sie bitte der offiziellen Pressemeldung. Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Einreichungen!

Ausschreibung Nachwuchspreis
für deutschsprachige Autorinnen und Autoren 2016

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V. schreibt für das Jahr 2016 einen Nachwuchspreis für deutschsprachige Autorinnen und Autoren der Kinder- und Jugendliteratur aus.

Der Preis, gestiftet vom Kinderbuchautor Paul Maar und der Bayernwerk AG, ist mit 1.500,00 ¤ dotiert. Bewerbungen sollten bis zum 11. Juli 2016 ausschließlich von einem Verlag eingereicht werden.

Bitte schicken Sie die Büchersendungen mit dem Kennwort „Nachwuchspreis Autoren/Autorinnen 2016“ an die
Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e. V.
Postfach 1142
97326 Volkach


Die Überreichung des Nachwuchspreises findet im Rahmen der Verleihung des Großen Preises der Akademie am 18. November 2016 in Volkach statt.

Wir freuen uns auf Ihre Einreichungen!

Großer Preis und Volkacher Taler 2016
Preisverleihung am 18. November

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V. verleiht im Jahr 2016 den von der Bayernwerk AG in Höhe von 5.000 ¤ gestifteten


Großen Preis



an Rotraut Susanne Berner (München) in Würdigung ihres umfassenden und vielseitigen zeichnerischen und graphischen Schaffens für die Kinder- und Jugendliteratur. Sie ist eine der bedeutensten Illustratorinnen und Buchgestalterinnen unserer Zeit.

Mit dem Volkacher Taler werden in disem Jahr Frau Dr. Maria Linsmann (Köln) und das Atalier mari jo. Galerie für zeitgenössische Kunst, Ruth-Maria und Dr. Bernhard Josef Weber (Volkach), ausgezeichnet.

Die Förderung, Kritik und wissenschaftliche Aufarbeitung des zeitgenössischen Bilderbuchs kennt keine kundigere und engagiertere Vertreterin als die Kunsthistorikerin und Museumsleiterin Dr. Maria Linsmann.

Ruth-Maria Weber und Dr. Bernhard-Josef Weber, die Inhaber der Galerie für zeitgenössische Kunst mari jo im historischen Zentrum von Volkach, führen seit den 90iger Jahren Ausstellungen von überregionalen bekannten Künstlern durch.

Noch mehr informationen zu unseren Preisträgern können Sie in der Pressemeldung weiterlesen.

Die Preisverleihung findet am Freitag, den 18. November 2016, ab 17:30 Uhr (Beginn des Festaktes) im Schelfenhaus Volkach statt.

Volltextsuche

 

Umwelt-Booking

Weitere Informationen

Aktuelle Veranstaltungen

Weitere Informationen

Aktuelle Beiträge

Natur-Buchtipp
Tanja Kirschner: Essen wie die Tiere

Aracari Verlag 2016. 32 Seiten. 16,90 Euro. Ab 6 Jahren. ... Mehr lesen


Umwelt-Buchtipp
Julia Rothman: Auf dem Land

Das faszinierende Leben auf dem Bauernhof Aus dem Englischen ... Mehr lesen


Klima-Buchtipp
Hilal Sezgin: Wieso? Weshalb? Vegan!

Warum Tiere Rechte haben und Schnitzel schlecht für das Klima ... Mehr lesen


Der Elefant

Köln: Westdeutscher Rundfunk 2016, ab 4 Jahren. Die App ... Mehr lesen


Bilderbuch
Linda Wolfsgruber (Text und Illustration): Fisch!

32 Seiten, 14,99 EUR. Zürich: NordSüd Verlag 2016, ab 3 ... Mehr lesen