Oktober 2020

NABU Vogelwelt-App

NABU Vogelwelt – Vögel Entdecken und Bestimmen

Gratis, In-App-Käufe möglich ab 3,99 Euro (unverbindl. Preis)
Berlin: NABU 2018–2020. Ab 8 Jahren.
Die App ist bei Google Play und im App Store erhältlich und erfordert Android 5.0 oder iOS 11.4 oder neuer.

Ob heimischer Garten oder öffentlicher Park, Fensterbank oder Dachfirst – (noch) sind überall Vögel zu finden. Der spätsommerliche Himmel bietet die spektakuläre Bühne für den Vogelzug im nahen Herbst. Mit der NABU Vogelwelt-App ist es ein Leichtes, die beobachteten gefiederten Freund:innen zu bestimmen. Jede der 308 Vogelarten wird durch Aussehen, Gesang, Gelege und Verhalten porträtiert. Angaben zu Bestand und Lebensraum vervollständigen die Infokarten.

Tipp: Individuelle Beobachtungslisten anlegen und damit die NABU-Aktionen „Stunde der Wintervögel“ (Ende Januar) und „Stunde der Gartenvögel“ (Mitte Mai) unterstützen! So können flächendeckend die Bestände einzelner Arten erfasst und notwendige Schutzmaßnahmen angegangen werden.

Weitere Informationen zur App und den Vogel-Schutzprojekten bietet die Website des NABU.