TAGUNGEN2020-02-06T15:54:03+01:00
TAGUNGEN
TAGUNGEN
FACHFOREN
RINGVORLESUNG

DRIN – VISIONS FOR CHILDREN’S LITERATURE (Webkonferenz, 4. Juni 2020)

DRIN – VISIONS FOR CHILDREN’S LITERATURE DIVERSITÄT, REPRÄSENTATION, INKLUSION, NORMKRITIK DONNERSTAG, 4. JUNI, 13 – 17 UHR (MEZ): WEBKONFERENZ DES GOETHE-INSTITUTS FINNLAND IN KOOPERATION MIT DER DEUTSCHEN AKADEMIE FÜR KINDER- UND JUGENDLITERATUR, DEM SANKT MICHAELSBUND UND DEM FINNLAND-INSTITUT IN DEUTSCHLAND Bilder- und Kinderbücher prägen das Weltbild, mit dem wir aufwachsen. Für Kinder ist es wichtig, sich in Geschichten, Illustrationen und Erzählungen wiederzufinden und gleichzeitig die Vielfalt an Lebenswirklichkeiten, die sie umgeben, kennenzulernen. Dennoch [...]

TAGUNGEN|

JAHRESTAGUNG 2021 (Volkach, 22./23.04.2021)

Das Erzählwerk von Mirjam Pressler und Kirsten Boie im Kontext der Wandlungsprozesse realistischen Erzählens in der deutschen Kinder- und Jugendliteratur der Gegenwart JAHRESTAGUNG 2021 22./23. APRIL 2021, SCHELFENHAUS, VOLKACH Die Erzählungen und Romane von Kirsten Boie und Mirjam Pressler gehören zu den herausragenden literarischen Erscheinungen der gegenwärtigen Kinder- und Jugendliteratur. Die Vielfalt der von beiden Autorinnen gestalteten Themen und die Originalität der gewählten ästhetischen Mittel und Strukturen insistiert auf einen facettenreichen Zugang [...]

TAGUNGEN|

„KINDERLYRIK: MOTOR DES FRÜHKINDLICHEN SPRACH- UND BILDUNGSVERSTEHENS“

Kinderlyrik: Motor des frühkindlichen Sprach- und Bildverstehens TAGUNG MIT VERLEIHUNG DES JOSEF GUGGENMOS-PREISES 2020 26./27. JUNI 2020, SCHWABENAKADEMIE IRSEE DIE TAGUNG Aus der Entwicklungspsychologie ist bekannt, dass das Spiel mit Sprache, Lauten und Lyrik einen wichtigen Beitrag zum frühkindlichen Sprach- und Bildverstehen zu leisten vermag. Die zweite Irseer Tagung zur Kinderlyrik widmet sich diesem Thema. Sie geht auf den Beitrag der Kinderlyrik zur sprachlichen Bildung im frühen Kindesalter ein, stellt kindliche Welten [...]

TAGUNGEN|

30 JAHRE NACH DER „WENDE“ – LEKTÜRETIPPS

30 JAHRE NACH DER „WENDE“ GESCHICHTE(N) ERZÄHLEN VERBINDET BUCHTIPPS 2019 LEKTÜRE-TIPPS ZUM THEMA 30 JAHRE „WENDE“ Anlässlich des Erinnerungsjahres hat die Akademie Lektüre-Tipps mit aktuellen und „klassischen“ Kinder- und Jugendbüchern zusammengetragen, hier steht die 2. aktualisierte Auflage zum Herunterladen bereit: GESCHICHTE(N) ERZÄHLEN VERBINDET. 30 Jahre nach der „Wende“ – Buchtipps 2019.

„DAS RUNDE MUSS INS ECKIGE“

„DAS RUNDE MUSS INS ECKIGE“ FUSSBALL IN DER DEUTSCHEN KINDER- UND JUGENDLITERATUR KOOPERATIONSTAGUNG DER DEUTSCHEN AKADEMIE FÜR KINDER- UND JUGENDLITERATUR UND DES INSTITUTS FÜR JUGENDBUCHFORSCHUNG, FRANKFURT AM MAIN, MIT DER SCHWABENAKADEMIE IRSEE 31. JANUAR BIS 2. FEBRUAR 2020 Das Fußballspiel hat sich seit der Weimarer Republik zu einem Unterhaltungs- und Freizeitsektor entwickelt, der Menschen jedweder beruflichen, gesellschaftlichen und kulturellen Herkunft fasziniert. Das Spiel mit dem runden Leder wird in den Künsten und [...]

TAGUNGEN|