Ausschreibung: KORBINIAN – PAUL MAAR-PREIS2019-05-05T22:25:11+02:00
Preise & Auszeichnungen
Ausschreibungen

Ausschreibung: KORBINIAN – PAUL MAAR-PREIS

10 Jahre Preise für junge Talente der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur

Seit 2009 engagiert sich die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur in der Förderung junger Talente mit der Ausschreibung von Preisen.
Anlässlich des achtzigsten Geburtstages von Paul Maar wurde der Nachwuchspreis für Autorinnen und Autoren nach dem Initiator des Preises in PAUL MAAR-PREIS umbenannt. Paul Maar hat für den Preis eine Figur entworfen: den KORBINIAN. Damit wird der SERAFINA, dem Nachwuchspreis für Illustratorinnen und Illustratoren der Akademie, ein Bärenjunge an die Seite gestellt.

Der Preis, gestiftet vom Kinderbuchautor Paul Maar und der Bayernwerk AG, ist mit 1.500 € dotiert. Bewerbungsfrist war der 31. Januar 2019.

Die Ausschreibung für den KORBINIAN – PAUL MAAR-PREIS 2020 wird voraussichtlich im Herbst/Winter 2019 an dieser Stelle veröffentlicht.

bayernwerk

Die Bayernwerk AG unterstützt Privathaushalte, Gewerbebetriebe und Kommunen mit einem umfangreichen Angebot an Energielösungen. Als langjähriger Partner steht das Unternehmen rund 1.200 Kommunen bei der Energiewende vor Ort zur Seite. Das gesellschaftliche Engagement für die bayerischen Regionen ist eines der Markenzei-chen des Bayernwerks. So verleiht es unter anderem seit mittlerweile elf Jahren den Kinderbibliothekspreis an engagierte öffentliche Büchereien in den bayerischen Regionen.