Preise

Die Akademie verleiht jährlich den mit 5.000 ¤ dotierten Großen Preis für ein literarisches oder graphisches Gesamtwerk im Bereich der Kinder- und Jugendliteratur. Der Preis wird derzeit von der Bayernwerk AG finanziert.

Für ihr Lebenswerk ausgezeichnet wurden bisher u. a. Willi Fährmann, Hans Georg Noack, Michael Ende, Barbara Bartos-Höppner, Paul Maar, Otfried Preußler, Sigrid Heuck, Josef Guggenmos, Arnulf Zitelmann, Käthe Recheis, James Krüss, Klaus Kordon, Max Kruse, Rudolf Herfurtner, Mirjam Pressler, Binette Schroeder, Max Bolliger, Chen Jun, Nikolaus Heidelbach, Gudrun Pausewang, Klaus Ensikat, Lisbeth Zwerger und Rafik Schami.

Weiterhin zeichnet die Akademie seit 1982 zusammen mit der Stadt Volkach am Main verdiente Persönlichkeiten um die Akademie und die Förderung der Kinder- und Jugendliteratur mit dem Volkacher Taler aus. Preisträger kommen aus dem Bereich Forschung, Kunst, Presse und Wirtschaft.

Seit 2009 verleiht die Akademie in Verbindung mit dem Eheparr Paul und Nele Maar, der Bayernwerk AG, der Mediengruppe Pressedruck, der Königlichen Porzellan Manufaktur Nymphenburg sowie weiteren Partnern Nachwuchspreise für deutschsprachige Kinder- und Jugendbuchautoren bzw. -illustratoren; seit 2011 gibt es zusätzlich – zusammen mit der Märchen-Stiftung Walter Kahn – einen Sonderpreis Märchenbilderbuch für den Illustratoren-Nachwuchs.

Seit 2016 prämiert die Akademie Kindergedichte mit dem Lyrikpreis Josef Guggenmos. Der Preis ist mit 3.000 Euro dotiert und wird im Rahmen der Verleihung des Großen Preises und des Volkacher Talers in Volkach verliehen.

Die Akademie will mit ihren Preisen bewusst Maßstäbe und Akzente für die Bewertung und Weiterentwicklung der Kinder- und Jugendliteratur in Wort und Bild setzen.

SimpleViewer requires JavaScript and the Flash Player. Get Flash.

Volltextsuche

 

Facebook

Umwelt-Booking

Weitere Informationen

Aktuelle Veranstaltungen

Weitere Informationen

Aktuelle Beiträge

Extrablatt „Die Reformation in der Kinder- und Jugendliteratur“
Martin Luther, Reformator

„Viele Bücher machen nicht gelehrt, viel lesen auch ... Mehr lesen


Hörbuch des Monats - Erwachsene
Cynthia D’Aprix Sweeney: Das Nest

Gelesen von Johann von Bülow Berlin: DAV – Der ... Mehr lesen


Hörbuch des Monats - junior
David Walliams: Terrortantchen

Gelesen von Mechthild Großmann Berlin: Argon Sauerländer Audio, 2016 ... Mehr lesen


Natur-Buchtipp
Angelika B. Hirsch: Jugra geht

Ein altes sibirisches Märchen neu erzählt. Mit Bildern von ... Mehr lesen


Umwelt-Buchtipp
Hubert Gaisbauer: Ein Brief für die Welt

Die Enzyklika Laudato si von Papst Franziskus für Kinder erklärt. ... Mehr lesen