HÖRBUCH DES MONATS2024-07-10T01:17:19+02:00
BUCH- & APP-EMPFEHLUNGEN
HÖRBUCH DES MONATS
BUCH DES MONATS
HÖRBUCH DES MONATS
APP DES MONATS
Fit für die Zukunft-Gütesiegel
KLIMA-, UMWELT- & NATUR-BUCHTIPP
EXTRABLATT

HÖRBUCH DES MONATS

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur zeichnet monatlich ein Kinder- bzw. Jugendhörbuch der aktuellen Verlagsproduktionen aus.

Für den aktuellen Monat hat die Jury folgendes Hörbuch gewählt:

Jury „Hörbuch des Monats“
Dr. Jana Mikota, Vorsitzende
Maren Bonacker
Anna Lisa Gagliano
PD Dr. Ines Heiser

TIPP: Das Hörbuch des Monats gibt’s auch beim Sankt Michaelsbund.

August 2024

Gonner: Bobo Flux (cc-live 2024)

Matthias Ransberger (Sprecher)

Bobo Flux
Aus dem Leben eines F-L-uchses

Bernd Marcel Gonner (Autor).
München: cc-live Hörbuchmanufaktur 2024.
1 CD, ca. 51 Minuten, ungekürzte Lesung. 15 Euro (UVP). Ab 6 Jahren.
ISBN 9-783-9561-6539-9

Ist Bobo ein echter Fuchs? Die Tiere zweifeln daran, denn Bobo ist zu gemütlich, zu flink und zu schlau. Gemeinsam mit einer Schnecke, einer Eule, einer Springmaus und einem Wiesel macht sich Bobo auf die Suche nach dem wahren Fuchs im Flux. Sie erleben zahlreiche Abenteuer und nach und nach lernt Flux sich zu akzeptieren. Eine unterhaltsame Geschichte für jüngere Zuhörerende, aufgrund des Erzähltempos eignet sich das Hörbuch vor allem für jüngere Zuhörende. Das tiefe Timbre des Sprechers sorgt für Spannungsmomente und macht aus der kurzen Geschichte ein echtes Hörerlebnis!

HÖRPROBE (YouTube-Link)

Juli 2024

Nielsen (Der Tunnelbauer (usm audio 2024)

Mio Lechenmayr & Diana Gantner (Sprecher:in)

Der Tunnelbauer

Maja Nielsen (Autorin).
München: usm audio 2024.
Download/Streaming, ca. 5 Stunden. 14,99 Euro (UVP). Ab 14 Jahren.
ISBN 978-3-8032-8115-9

Historische Fakten werden gekonnt mit einer spannenden Geschichte verwoben, denn das Hörbuch erzählt vom Bau der Berliner Mauer und Jugendlichen, die plötzlich flüchten müssen. Der Text basiert auf den wahren Begebenheiten des Tunnelbauers Joachim Neubauer, genannt Achim, der zu Beginn der 1960er-Jahre Ost-Berlin verlassen hat und in West-Berlin versucht, seine Freunde zu holen. Dabei gelingt der Spagat zwischen historischen Fakten und dem Bild von Jugendlichen, die sich mehr Freiheit gewünscht haben und bereit waren, alles zu opfern.  Die unterschiedlichen Stimmen und ihre Erlebnisse werden gekonnt in Szene gesetzt. Ein wichtiges Hörerlebnis!

HÖRPROBE

Juni 2024

Schaudinn: Päckchensommer (Hörcompany 2024)

Stefan Kaminski (Sprecher)

Päckchensommer

Jasmin Schaudinn (Autorin).
Hamburg: Hörcompany 2024.
1 mp3-CD, ca. 3:30 Stunden. 15 Euro (UVP). Ab 8 Jahren.
ISBN 978-3-96632-085-6

Kalle verspürt einen Klumpen Glück, denn sein Vater, ein Postbote, hat Urlaub bekommen und plant mit seinen Söhnen einen Urlaub in Italien. Doch dann ruft ihn sein Chef zurück, der Urlaub wurde gestrichen und vor allem Kalles jüngerer Bruder Frieda ist sehr enttäuscht. Denn die Familie hatte, seit die Mutter am Nordpol forscht, keinen Urlaub gemacht. Daher beschließt der Vater, nicht die Post auszufahren, sondern biegt samt Postauto und den Söhnen Richtung Autobahn ab. Stefan Kaminski variiert gekonnt die Stimme, zeigt etwa Friedas Begeisterung über Pommes, und der warmherzige Ton, der dem Roman inhärent ist, wird durch das tiefe Timbre des Sprechers perfekt in Szene gesetzt. Ein wunderbares Hörerlebnis für die komplette Familie!

HÖRPROBE

Mai 2024

Bohlmann: Willkommen bei den Grauses. 1: Wer ist schon normal? (Hörbuch Hamburg 2024)

Sabine Bohlmann (Sprecherin & Autorin)

Willkommen bei den Grauses
Wer ist schon normal?

Hamburg: Hörbuch Hamburg #silbersfisch 2024.
2 CDs, ca. 2:25 Stunden, gekürzte Lesung. 13 Euro (UVP). Ab 9 Jahren.
ISBN 978-3-7456-0489-4

Ottilie beobachtet, wie nachts die neuen Nachbarn in ein nicht renoviertes Haus einziehen, das von den Kindern nur „Geisterhaus“ genannt wird. Als sie die neuen Nachbarn – eine Familie mit drei Kindern, einem Opa und einem etwas merkwürdigen Hund – kennenlernt, merkt sie, dass diese anders sind. Doch ist das nicht egal? Geschickt entfaltet die Autorin das Thema Anderssein und lädt die Lesenden zum Nachdenken ein, ohne jedoch zu pädagogisieren. Die Autorin liest den Text selbst, gibt den einzelnen Figuren ihre Individualität und erweckt sie zum Leben. Das Hörbuch ermöglicht es, abzuschalten, den Text zu genießen und in die bunte, schräge Welt der Familie Grause einzutauchen. Humorvoll und voller wunderbarer Sprachspiele!

HÖRPROBE

April 2024

Bell: Sepia und das Erwachen der Tintenmagie (Hörbuch Hamburg 2024)

Uve Teschner (Sprecher)

Sepia und das Erwachen der Tintenmagie

Theresa Bell (Autorin).
Hamburg: Hörbuch Hamburg 2024.
1 mp3-CD, ca. 7:42 Std., ungekürzte Lesung. 16 Euro (UVP). Ab 10 Jahren.
ISBN 978-3-7456-0487-0

Die zwölfjährige Sepia wird von einem Buchdrucker aus dem Waisenhaus geholt, bekommt eine Lehrstelle in seiner Druckerei und erkundet neue Umgebung mit ihren wunderbaren Märkten, Buchstaben und Büchern. Doch dann gerät ihre Welt aus den Fugen und Sepia muss sich magischen Kräften entgegensetzen. Bereits die Eingangssequenz, ruhig und zugleich spannend von Uve Teschner in Szene gesetzt, macht Lust, dem Hörbuch zu lauschen und mit Sepia in die neue Welt einzutauchen. Dem Sprecher gelingt es, Sepias Welt und ihre Abenteuer abwechslungsreich zum Leben zu erwecken. Ein spannendes Hörereignis von der ersten Sekunde an!

HÖRPROBE

März 2024

Brubaker Bradley: Gras unter meinen Füßen (Hörcompany 2024)

Birte Schnöink (Sprecherin)

Gras unter meinen Füßen
Das Jahr, als ich leben lernte

Kimberly Brubaker Bradley (Autorin).
Aus dem Englischen von Beate Schäfer.
Hamburg: Hörcompany 2024.
1 mp3-CD, ca. 7:47 Std., ungekürzte Lesung. 20 Euro (UVP). Ab 11 Jahren.
ISBN 978-3-96632-083-2

Ada ist neun Jahre alt und hat bislang die Wohnung nicht verlassen dürfen, da sie einen verdrehten Fuß hat und die Mutter sich schämt. Heimlich hat sie das Laufen erlernt. Als alle Kinder aufgrund der nahenden Bombardierungen London verlassen müssen, ergreift auch Ada ihre Chance und erfährt so, was Leben bedeuten kann. Der Autorin ist eine bewegende Geschichte über Familie, Geschwisterbeziehung und Selbstbehauptung gelungen, ohne den Krieg zu verharmlosen. Birte Schnöink gelingt es Adas berührende Geschichte stimmlich zu inszenieren mit all ihren Höhen und Tiefen.

HÖRPROBE

Februar 2024

Krüss: Timm Thaler (Der Audio Verlag 2024)

Rufus Beck (Sprecher)

Timm Thaler oder Das verkaufte Lachen

James Krüss (Autor).
Berlin: Der Audio Verlag 2024.
1 mp3-CD, ca. 7:48 Std., ungekürzte Lesung. 20 Euro (UVP). Ab 8 Jahren.
ISBN 978-3-7424-3069-4

Der Klassiker von James Krüss in einer ungekürzten Lesung! Dabei gelingt es dem Sprecher Rufus Beck mit viel Empathie den Figuren eine Stimme zu verleihen und die Geschichte heutigen Hörerinnen und Hörern zu präsentieren. Er erzählt eindringlich vom Jungen Timm, der mit dem reichen Baron Lefeut ein Geschäft abschließt: Er verkauft ihm sein Lächeln und Timm gewinnt jede Wette. Doch kann Reichtum das Lachen ersetzen? Die spannende und zeitlose Geschichte wird überzeugend in Szene gesetzt und zeigt auch das Potential des Klassikers!

HÖRPROBE

Januar 2024

Hoare: Wundervolle Welt der Tiere (Igel Records 2023)

Vanida Karun, Stefan Kaminski, Simon Jäger, Robin Brosch, Nora Jokhosha (Sprecher:innen)

Wundervolle Welt der Tiere

Ben Hoare (Autor).
Aus dem Englischen von Eva Sixt.
Hamburg: Igel Records #Oetinger Media 2023.
1 CD/Download, ca. 58 Min., gekürzte Lesung. 12/8,99 Euro (UVP). Ab 4 Jahren.
ISBN 978-3-98521-104-3

Ein Sachbilderbuch, das gekonnt ins Hörbuch übertragen wurde. Mehrere Stimmen erzählen von großen, kleinen oder gefährlichen Lebewesen. Man begegnet dem Buckelwal, aber auch der Pfauenspinne oder einem Mistkäfer. Man erfährt Fakten, hört Geschichten und staunt über die Artenvielfalt. Die unterschiedlichen Sprecherinnen und Sprecher, begleitet von Musik, Tiergeräuschen und weiteren Lauten, stellen nicht nur die wundervolle Welt der Tiere vor, sondern entführen uns in diese. Man lauscht und staunt gebannt. Gerade diese Umsetzung des gelungenen Sachbuches macht das Hörbuch zu einem besonderen Ereignis für Groß und Klein!

HÖRPROBE

Dezember 2023

Hume: Solartopia (Argon Digital 2023)

Martha Kindermann (Sprecherin)

Solartopia
Am Anfang der Welt

Victoria Hume (Autorin).
Aus dem Englischen von Katrin Segerer.
Berlin: Argon Digital 2023.
Download/Streaming, ca. 446 Min. 20,95 Euro (UVP). Ab 12 Jahren.
ISBN 978-3-7324-7220-8

Die sechszehnjährige Nova lebt mit ihrem besten Freund Finn in einem Hochhaus, andere Menschen sind aufgrund der Klimaveränderungen verstorben und Nova setzt das Vermächtnis ihrer Mutter fort: Sie kümmert sich um Pflanzen, die in Behältern in den höheren Stockwerken überleben können. Als jedoch auch im Hochhaus die Gefahren immer größer werden, verlassen die Jugendlichen ihr Zuhause und suchen nach Lösungen. Eine spannende Geschichte, die dem Muster des Solarpunks folgt und trotz der dystopisch anmutenden Welt Hoffnung und Zuversicht vermittelt. Martha Kindermann gelingt es mit ihrer Stimme nicht nur die Stimmungen des Textes einzufangen, sondern sie lässt die Figuren lebendig werden. Spannend und nachdenklich zugleich!

HÖRPROBE

November 2023

Portin: Die Stadt der kleinen Wunder (argon 2023)

Timo Weisschnur (Sprecher)

Die Stadt der kleinen Wunder

Anja Portin (Autorin).
Aus dem Finnischen von Stefan Moster.
Berlin: argon hörbuch #sauerländer audio 2023.
1 mp3-CD, ca. 408 Min., gekürzte Lesung. 20 Euro (UVP). Ab 9 Jahren.
ISBN 978-3-8398-4426-7

Alfreds Vater ist verreist, die Mutter verschwunden. Doch plötzlich steht Amanda vor der Tür, die ‚vergessenen Kindern‘ hilft, und Alfred folgt ihr. In ihrem Haus erfährt er nicht nur, wie sich ein Zuhause anfühlt, sondern hört in einem alten Radio Stimmen von einsamen Kindern. Können Alfred und Amanda helfen? Mit einem warmen Timbre führt Weisschnur in die Geschichte ein und variiert seine Stimme gekonnt. Das Tempo ist angemessen, die einzelnen Kapitel werden von einer fröhlichen Klaviermusik eingerahmt. Ein Hörerlebnis, in dem das Hören selbst thematisiert wird!

HÖRPROBE

Oktober 2023

Killick: Crater Lake (Hörbuch Hamburg Silberfisch 2023)

Henning Nöhren (Sprecher)

Crater Lake – Schlaf NIEMALS ein

Jennifer Killick (Autorin).
Aus dem Englischen von Gabriele Haefs.
Hamburg: Hörbuch Hamburg / Silberfisch 2023.
3 CDs, ca. 219 Min., gekürzte Lesung. 15 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 10 Jahren.
ISBN 978-3-7456-0418-4

Auf einer Klassenfahrt ereignen sich mysteriöse Dinge. Schon zu Beginn beobachtet Lance einen blutenden Kerl, der Camp-Leiter verhält sich merkwürdig und dann überschlagen sich die Ereignisse. Bereits der erste Teil einer neuen Serie entpuppt sich als spannendes „Lesefutter“, dass neben Action und Grusel auch Themen wie Freundschaft und Vertrauen aufgreift. Nöhren setzt das Buch gekonnt in Szene und variiert sein Timbre. Man lauscht gebannt einer Stimme, die sich überzeugend zwischen Horror und Witz bewegt. Eine mehr als gelungene Umsetzung!

HÖRPROBE

September 2023

Mohl: Wilde Radtour mit Velociraptorin (Hörcompany 2023)

Christoph Jöde (Sprecher)

Wilde Radtour mit Velociraptorin

Nils Mohl (Autor)
Hamburg: Hörcompany 2023.
46 Min. 14 Euro. Ab 5 Jahren.
ISBN  978-3-9663-2071-9

Ein Schriftsteller mit Schreibhemmungen sowie großer Fahrradleidenschaft trifft eine Velociraptorin! Dies ist nicht nur der Beginn einer abenteuerlichen Reise, sondern hoffentlich auch der Anfang einer wunderbaren Freundschaft. Zwar startet diese zunächst holprig, aber je weiter man im Alphabet vordringt, desto intensiver wird sie. Sprache mal anders denken, Wörter erfinden und mit ihnen spielen ist eine der Stärken dieser komischen und skurrilen Geschichte, in der zwar das Fahrrad im Mittelpunkt steht, aber auch essentielle Fragen fast nebenbei behandelt werden. Eine wilde Radtour, die die phonologische Bewusstheit schult, Freude vermittelt und wie geschaffen ist, im Hörbuch vorgelesen zu werden. Jöde ist ein Glücksgriff für dieses großartige Buch, denn er liest pointiert und neigt sich das Alphabet dem Ende zu, kann man wieder von vorne beginnen, Neues entdecken und Sprachwitz genießen!

HÖRPROBE

August 2023

Stanišić: Wolf (Hörbuch Hamburg Silberfisch 2023)

Saša Stanišić (Autor und Sprecher)

Wolf

Hamburg: Hörbuch Hamburg Silberfisch 2023.
3 CDs, ungekürzte Lesung, ca. 198 Minuten. 9,95 Euro. Ab 9 Jahren.
ISBN 978-3-7456-0422-1

Mutter und der Ich-Erzähler Kemi machen Salat. Ein ungewöhnlicher Satz, mit dem der großartige Roman beginnt und eine Geschichte entfaltet, in der es um Mobbing, Freundschaft, Mut, aber vor allem um das Anderssein und Wörter geht. Kemi muss ins Ferienlager, begegnet dort dem fiesen Marko und beobachtet seine Umwelt. Dabei changiert der Text zwischen Realismus und Phantasie, lässt den Ich-Erzähler das Erzählen selbst reflektieren und über das „Andersiger“ nachdenken. Denn: Andersein sollte man wollen, „Andersiger“ wird man jedoch gemacht. Der Autor selbst liest den Text und lässt die Figur lebendig werden. Meisterhaft erzählt, virtuos vertont wird Wolf zu den wichtigsten Kinderromanen des Jahres 2023!

HÖRPROBE

Juli 2023

Bohlmann: Flusskind, 1: Millilu und der Gesang der Fische (Hörbuch Hamburg 2023)

Sabine Bohlmann (Autorin und Sprecherin)

Flusskind
1: Millilu und der Gesang der Fische

Hamburg: Hörbuch Hamburg 2023.
Gekürzte Lesung, 128 Minuten. 11,95 Euro. Ab 9 Jahren.
ISBN 978-3-8449-3378-9

Sabine Bohlmann, Lesekünstlerin des Jahres 2023, liest facettenreich und in einem angenehmen Tempo die Geschichte, die von dem Mädchen Millilu, ihrem Hausboot und ihren Tieren erzählt. Auf der Suche nach ihren Eltern begegnet sie den Mädchen Stella und Luna, die ihre Hilfe benötigen. Eine Geschichte mit überzeugenden Figuren, die von Freundschaft und dem Respekt gegenüber der Natur handelt. Als Serie konzipiert, bleiben manche Aspekte offen und man kann sich so auf die Fortsetzung freuen.

HÖRPROBE

Juni 2023

Taube/Sebhat/Tewelde: Bunt! (cbj audio 2023)

Anna Taube, Fetsum Sebhat & Teddy Tewelde (Hrsg.)

Bunt!
Geschichten und Lieder vom Verschiedensein und Zusammenhalten

Mit Texten von Bettina Obrecht, Sven Gerhardt u. a. sowie Songs von Chefket, Florentina u. a.
München: cbj audio 2023.
2 CDs, gekürzte Lesung, ca. 139 Min. 18 Euro. Ab 5 Jahren.
ISBN 978-3-8371-6109-0

Die Welt ist vielfältig und das ist gut so! Auch das Hörbuch nimmt die Vielstimmigkeit der Welt in Geschichten und Liedern auf, zeigt Gemeinsamkeiten und Unterschiede. Songs erzählen vom Zusammenhalt, machen Mut und zeigen, wie Diversität die Welt bereichert. Die Sprecherinnen und Sprecher setzen die verschiedenen Geschichten gekonnt in Szene und laden zu einem Dialog ein. Ein Hörbuch, das sich wunderbar für schulische und außerschulische Einrichtungen eignet und zum Nachdenken, Singen und Sprechen einlädt.

HÖRPROBE

Mai 2023

Orths: Crazy Family (Hörcompany 2023)

Stefan Kaminski (Sprecher)

Crazy Family
Die Hackebarts räumen ab!

Markus Orths (Autor).
Hamburg: Hörcompany 2023.
2 CD, ca. 120 Minuten. 14,00 Euro. Ab 6 Jahren.
ISBN 978-3-96632-076-4

Ein chaotisches und liebenswertes Familientreiben wird wunderbar von Stimmkünstler Stefan Kaminski in Szene gesetzt. Geschickt gibt er den unterschiedlichen Figuren eine eigene Stimme und liest die Geschichte der einmaligen Familie Hackebart mit vollem Einsatz. Denn: In dieser Familie ist immer etwas los. Die Mutter ist LKW-Fahrerin, viel unterwegs, der Vater kümmert sich um die unterschiedlichen Kinder und muss allerlei Probleme bewältigen. Eine ungewöhnliche Familie, die man unbedingt kennenlernen muss! Großartig im Hörbuch umgesetzt.

HÖRPROBE

April 2023

Eisenbeiss/Checker Tobi (Hg.): Der große Demokratie-Check (cbj audio 2022)

Tobias Krell, Paulina Rümmelein (Sprecher/Sprecherin)

Checker Tobi: Der große Demokratie-Check
Wahlen, Parlamente, Kinderrechte – Das check ich für euch!

Gregor Eisenbeiß & Checker Tobi (Hrsg.).
München: cbj audio 2022.
1CD, 56 Minuten. 9,99 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 8 Jahren.
ISBN 978-3-8371-6015-4

Wie funktioniert Demokratie? Welche Rechte haben Kinder? Das schlaue Robotermädchen Roberta und Checker Tobi reisen nach Berlin, treffen dort zahlreiche Expertinnen und Experten und erfahren, wie sich Kinder engagieren können. Ein humorvolles Sachhörspiel, das wichtige Aspekte der Gegenwart aufgreift und diese informativ und spannend inszeniert. Ein Hörspiel, das sich vielfältig einsetzen lässt.

HÖRPROBE

März 2023

Hüttner: Ist Oma noch zu retten? (Hörbuch Hamburg/Silberfisch 2023)

Friedel Morgenstern (Sprecherin)

Ist Oma noch zu retten?

Marie Hüttner (Autorin).
Hamburg: Hörbuch Hamburg Silberfisch 2023.
3 CDs, ca. 210 Minuten, gekürzte Lesung. 14 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 8 Jahren.
ISBN 978-3-7456-0429-0

Pia wartet vergebens am Bahnhof auf ihre Oma, auch in ihrem Haus ist sie nicht und der Nachbarsjunge Pepe behauptet, Oma Lore sei kriminell. Pia wittert einen Kriminalfall, macht sich gemeinsam mit Pepe auf die Suche nach der Oma und kommt einer Diebstahlbande auf die Spur. Friedel Morgenstern erzählt facettenreich die turbulente Kriminalgeschichte, die voller Witz, überraschender Wendungen und Spannung ist. Ein besonderes Hörerlebnis nicht nur für Krimifans!

HÖRPROBE

Februar 2023

Rossmann: Tintoretto und seine Freunde (Hörbuch Hamburg 2022)

Rufus Beck (Sprecher)

Tintoretto und seine Freunde

Dirk Rossmann (Autor).
Hamburg: Hörbuch Hamburg / Silberfisch 2022.
2 CDs, ca. 90 Minuten, ungekürzte Lesung. 10,00 Euro. Ab 4 Jahren.
ISBN 978-3-7456-0372-9

Der Tintenfisch Tintoretto kämpft mit einer Krabbe, einem Mandarinfisch, einem Delfin und einer Qualle gegen die Umweltverschmutzung. Sie erleben in unterschiedlichen, nicht zusammenhängenden Kapiteln Abenteuer rund um Umwelt- und Naturschutz. Mit kindlicher Leichtigkeit, viel emotionalem Feingefühlt und Humor nähert sich Dirk Rossmann diesen komplexen Themen an und erzählt sie kindgerecht. Dank Rufus Beck erhält jedes Tier eine eigene Stimme, Sprechweise und ein eigenes Sprechtempo, was auch Jüngeren das Hören erleichtert. Gesang, Betonung und Lautstärke variieren und setzen den Text gekonnt in Szene.

HÖRPROBE

Januar 2023

Naoura: Das Schloss der Smartphone-Waisen (Hörbuch Hamburg 2022)

Salah Naoura (Autor & Sprecher)

Das Schloss der Smartphone-Waisen

Hamburg: Hörbuch Hamburg Silberfisch 2022.
4 CDs, ca. 266 Minuten, ungekürzte Lesung. 13,00 Euro. Ab 10 Jahren.
ISBN 978-3-7456-0402-3

Dass nicht nur Jugendliche ständig auf ihr Smartphone blicken, sondern auch die Erwachsenen, erzählt Naoura in seinem aktuellen Roman. Im Mittelpunkt stehen Kinder, deren Eltern verstorben sind und die jetzt in einem Waisenhaus für Smartphone-Waisen leben. Doch dieses soll abgerissen werden und sie müssen nach einem neuen Zuhause suchen. Geschickt spielt Naoura mit dem Genre des Kriminalromans, beleuchtet die mediale Gegenwart kritisch und stellt sympathische Figuren in den Mittelpunkt. Er überträgt in einem warmen Timbre die Geschichte ins Hörbuch, erzählt pointiert und gibt jeder Figur eine eigene Stimme. Spannend, aktuell und gesellschaftskritisch!

HÖRPROBE

Dezember 2022

Shah: Ajay und die Tintenhelden (Hörcompany 2022)

Christoph Jöde (Sprecher)

Ajay und die Tintenhelden

Varsha Shah (Autorin).
Aus dem Englischen von Katharina Naumann.
Hamburg: Hörcompany 2022.
1 mp3-CD, ca. 300 Min. 17,00 Euro. Ab 8 Jahren.
ISBN 978-3-96632-066-5

Ajay lebt als Straßenkind in Mumbai und träumt davon, eines Tages Journalist zu werden. Tatsächlich kann er dann mit seinen Freunden und einer Druckerpresse seine Mumbai Sun veröffentlichen und Skandale aufdecken. Eine spannende Geschichte mit sympathischen Figuren, die auch auf die Missstände aufmerksam macht und kindliche Figuren zeigt, die nach Gerechtigkeit suchen. Kinderarbeit, Korruption und Schattenwirtschaft werden geschickt in den Plot eingebunden. Christoph Jöde setzt mit seiner leicht rauchigen Stimme die Geschichte in Szene, gibt den Kindern unterschiedliche Stimmen und inszeniert das Abenteuer mit der nötigen Sensibilität!

HÖRPROBE

November 2022

DiCamillo: Die wundersame Reise der Beatryce (Hörcompany 2022)

Barbara Nüsse & Konstantin Graudus (Sprecherin/Sprecher)

Die wundersame Reise der Beatryce

Kate DiCamillo (Autorin).
Aus dem amerikanischen Englischen von Uwe-Michael Gutzschhahn.
Hamburg: Hörcompany 2022.
1 mp3-CD, ca. 245 Min. 16,00 Euro. Ab 8 Jahren.
ISBN 978-3-96632-060-3

Eines Tages findet der Ordensbruder Edik im Stall des Klosters ein Mädchen, das beschützt wird von einer Ziege. Das Mädchen ist ohne Erinnerung, kennt nur ihren Namen. Sie wird gesund gepflegt und Edik erfährt, dass man das Mädchen sucht – denn, so steht es in einer Prophezeiung: Eines Tages kommt ein Mädchen, um den König zu stürzen. Ein starkes Mädchen, eine packende Geschichte, die leise, aber auch stimmgewaltig im Hörbuch lebendig wird.

HÖRPROBE

Oktober 2022

Brown/Morris: Bunte Schnurrbart-Tage (Hörcompany 2022)

Julia Nachtmann (Sprecherin)

Bunte Schnurrbart-Tage

Shelly Brown und Chad Morris (Autorin/Autor).
Aus dem Englischen von Meritxell Janina Piel.
Hamburg: Hörcompany 2022.
1 mp3-CD, ca. 273 Minuten, ungekürzte Lesung. 17,00 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 10 Jahren.
ISBN 978-3-96632-063-4

Schnurrbärte sind toll, findet die 10-jährige Maddie. Sie sammelt sie in allen Farben und Variationen und bringt so ihr Umfeld immer wieder zum Lachen. Doch dann erkrankt Maddie, muss operiert werden und versucht mit ihrer Phantasie, ihrem Humor, die Krankheit zu überwinden. Nach einer wahren Geschichte gelingt dem Autorin-Autor-Team ein berührendes Buch, das sensibel von Julia Nachtmann vorgelesen wird. Mit ihrer Stimme erfasst sie die Nuancen von Mut, Hoffnung und Angst. Ein Hör-Erlebnis, das beeindruckt!

HÖRPROBE

September 2022

Nilsson: Sommer mit Krähe (Argon 2022)

Ilka Teichmüller (Sprecherin)

Sommer mit Krähe (und ziemlich vielen Abenteuern)

Frida Nilsson (Autorin).
Aus dem Schwedischen von Friederike Buchinger.
Berlin: Argon 2022.
1 mp3-CD, ca. 193 Min. 12,95 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 6 Jahren.
ISBN 978-3-8398-4405-2

Sommer mit Krähe, das Debüt der schwedischen Kinderbuchautorin Frida Nilsson, ist als Hörfassung ein unvergessliches Erlebnis. Teichmüllers warme Erzählstimme nimmt nicht nur die Stimmung des Kinderromans auf, sondern erfasst die ungewöhnliche Freundschaft zwischen Ebba und der Krähe auf ihrer Suche nach Krähes Eltern. Teichmüller setzt gekonnt ihre Stimme ein, um wie eine Krähe zu krächzen oder schimpfende Trucker nachzuahmen. Frida Nilsson hat mit Ebba und Krähe der Welt der Kinderliteratur ein wunderbares Team geschenkt, Ilka Teichmüller macht es mit ihrer Stimme lebendig und zu einem Hörerlebnis für alle Altersstufen!

HÖRPROBE

August 2022

Baltscheit: Der kleine Esel Liebernicht und ein Sommer voller Abenteuer, Folge 2 (Der Hörverlag 2022)
Baltscheit: Der kleine Esel Liebernicht, Folge 1 (Der Hörverlag 2021)

Martin Baltscheit (Sprecher & Autor)

Der kleine Esel Liebernicht und ein Sommer voller Abenteuer

Mit Musik von Alexander Vicar.
München: Der Hörverlag 2022.
1 CD, ca. 31 Min. 9,99 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 4 Jahren.
ISBN 978-3-8445-4304-9

Die Tiere haben genaue Vorstellungen, wie ihr Bauernhof zu einem Paradies wird. Doch was macht die neue Bäuerin Claire? Kann sie dem Esel Liebernicht einen Wunsch abschlagen? Dank Martin Baltscheits Vorlesetalent werden die liebenswerten Figuren lebendig, denn er liest abwechslungsreich und gibt den Figuren eigene Stimmen. Die Hintergrundgeräusche versetzen uns auf einen Bauernhof und man lauscht mit großer Begeisterung, was der Vorleseakrobat Baltscheit präsentiert!

HÖRPROBE

Juli 2022

Thompson: Der Tag, an dem ich versehentlich die ganze Welt belog (Hörcompany 2022)

Julian Greis (Sprecher)

Der Tag, an dem ich versehentlich die ganze Welt belog

Lisa Thompson (Autorin).
Aus dem Englischen von Silke Jellinghaus.
Hamburg: Hörcompany 2022.
1 mp3-CD, ca. 330 Minuten. 16,95 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 12 Jahren.
ISBN 978-3-96632-052-8

 

Immer wieder bemerkt Cole, dass seine Familie anders ist. Sein Vater ist Hausmann, kümmert sich um die Kinder, die Mutter arbeitet und das Geld ist immer knapp. Doch dann besucht eine bekannte Künstlerin Coles Schule, ist von seinen Bildern fasziniert und immer mehr verstrickt sich der Junge in Lügen. Sensibel setzt Julian Greis die Geschichte um, verleiht Cole seine Stimme, variiert diese gekonnt in Dialogen und spielt dabei mit unterschiedlichen Tonlagen. Das gelingt ihm so überzeugend, dass die fast sechs Stunden Hörzeit wie im Flug vergehen!

HÖRPROBE

Juni 2022

Hoffmann/Kindermann: Der Sandmann (Hörcompany 2022)

Rainer Strecker (Sprecher)

Der Sandmann

Nach E. T. A. Hoffmann.
Neu erzählt von Anna Kindermann.
Berlin: Hörcompany 2022.
1 CD, ca. 45 min. 14,95 Euro. Ab 9 Jahren.
ISBN 978-3-96632-055-9

Der Klassiker der Weltliteratur neu erzählt von Anna Kindermann: Gekonnt eröffnet sie schon jüngeren Hörerinnen und Hörern den Zugang zu der Geschichte um Nathanael und den Sandmann. Auch wenn es keine einfache Lektüre ist, so fesseln Kindermanns Nacherzählung sowie die Adaption ins Hörbuch von Beginn an. Rainer Strecker lässt mit seiner Stimme den Sandmann lebendig werden. Ein Hörgenuss für die ganze Familie!

HÖRPROBE

Mai 2022

Weeks: Aurora und die Sache mit dem Glück (Hörcompany 2022)

Julia Nachtmann (Sprecherin)

Aurora und die Sache mit dem Glück

Sarah Weeks (Autorin).
Aus dem Englischen von Brigitte Jakobeit.
Hamburg: Hörcompany 2022.
1 mp3-CD, ca. 218 Minuten. 14,95 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 12 Jahren.
ISBN 978-3-96632-051-1

 

Auroras bester Freund ist ihr Hund Duck, denn aufgrund ihrer Gewohnheiten finden andere Kinder das Mädchen seltsam. Das stört Aurora nicht, wächst sie doch wohlbehütet mit liebevollen Eltern auf. Plötzlich verschwindet Duck und auch das Familienglück gerät ins Wanken. Sensibel zeichnet die Autorin das Porträt eines Kindes nach, das seinen Weg sucht und findet. Wunderbar wird die einfühlsame Geschichte in Szene gesetzt, denn Julia Nachtmanns Stimme passt perfekt zu Aurora und ihrer poetischen Geschichte.

HÖRPROBE

April 2022

Boie: Heul doch nicht, du lebst ja noch (Oetinger Audio 2022)

Jodie Ahlborn (Sprecherin)

Heul doch nicht, du lebst ja noch

Kirsten Boie (Autorin).
Hamburg: Oetinger Audio 2022.
1 mp3-CD, 265 Minuten. 17,00 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 12 Jahren.
ISBN 978-3-8373-9158-9

Juni 1945 in Hamburg: Entfaltet wird der Blick auf drei junge Menschen, die den Zweiten Weltkrieg unterschiedlich erlebt haben. Jakob wagt es langsam sein Versteck zu verlassen, Hermann erlebt, wie sein Vater beinamputiert aus dem Krieg heimkehrt und Traute muss sich die Wohnung mit Geflüchteten teilen. Jodie Ahlborn verleiht mit ihrer leisen, mitunter zarten Stimme, die sie pointiert variiert, der Geschichte die notwendige Ernsthaftigkeit und macht so eindringlich die Folgen des Krieges hörbar. Sensibel, empathisch wird von den behutsamen Schritten der Kinder aufeinander erzählt.

HÖRPROBE

März 2022

Poznanski: Shelter (Der Hörverlag 2021)

Jens Wawrczeck (Sprecher)

Shelter
Es ist deine Verschwörung – aber du bist ihr Opfer

Ursula Poznanski (Autorin).
München: Der Hörverlag 2021.
1mp3-CD, ca. 719 Min. 20,00 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 13 Jahren.
ISBN 978-3-8445-4320-9

Eine verrückte Idee, entstanden auf einer Party: Benny und seine Freunde erfinden eine Verschwörungstheorie, verbreiten sie im Internet und beobachten, was geschieht. Gekonnt setzt sich die Autorin mit aktuellen Themen und Technologien auseinander, blendet jedoch auch nicht die Gefahren aus. Jens Wawrczeck macht mit seiner markanten Stimme aus der spannenden Romanvorlage ein Hörvergnügen, denn der Sprecher liest nicht nur, sondern inszeniert auch den Text. 12 Stunden können schnell verfliegen!

HÖRPROBE

Februar 2022

Greenfield: Ein Fall für Katzendetektiv Ra (Argon 2021)

Dietmar Bär (Sprecher)

Ein Fall für Katzendetektiv Ra
Das verschwundene Amulett

Amy B. Greenfield (Autorin).
Aus dem Englischen von Birgitt Kollmann.
Berlin: Argon 2021.
1 mp3-CD, ca. 229 Minuten, ungekürzte Lesung. 14,95 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 7 Jahren.
ISBN 978-3-8398-4996-5

Kater Ra und sein Freund Khepri, ein Skarabäuskäfer, ermitteln im alten Ägypten. Ra wirkt faul, gemütlich und genießt sein Leben. Doch plötzlich bittet ihn Khepri um Hilfe, denn ein Dienstmädchen wird falsch beschuldigt und der Käfer möchte ihr helfen. Widerstrebend nimmt Ra die Rolle des Detektivs auf … Dietmar Bärs Stimme erfasst vom ersten Wort an die Atmosphäre der Geschichte, setzt langsam, fast gemächlich ein, und variiert dann die Stimmungen. Ganz nebenbei lernen die Zuhörenden auch etwas über das alte Ägypten. Eine spannende Geschichte, die wunderbar ins Hörbuch transportiert wurde!

HÖRPROBE

Januar 2022

Preußler: Krabat (Hörbuch Hamburg 2021)

Laura Maire, Max Mauff, Michael Mendl, Wanja Mues et al.

Krabat
Das Hörspiel

Otfried Preußler (Autor).
Hamburg: Hörbuch Hamburg 2021.
3 CDs, ca. 181 Minuten. 15,00 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 9 Jahren.
ISBN 978-3-7456-0195-4

Zum 50. Jahrestag der Romanveröffentlichung ist eine der düstersten Geschichten des Autors Otfried Preußler virtuos umgesetzt worden. Max Mauff als Krabat und Michael Mendl als Meister beindrucken mit ihren Stimmen und Interpretationen, aber auch die weiteren ausgewählten Sprecherinnen und Sprecher sowie die musikalische Inszenierung überzeugen und fesseln. Man taucht ein in die Welt der Mühle, leidet mit und lauscht gebannt. Ein Hörerlebnis für lange Winterabende!

Dezember 2021

Funke: Drachenreiter 3 (Oetinger Media 2021)

Rainer Strecker

Drachenreiter
Der Fluch der Aurelia

Cornelia Funke (Autorin).
Hamburg: Oetinger Media 2021.
2 mp3-CDs, ca. 662 Minuten, ungekürzte Lesung. 15,00 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 10 Jahren.
ISBN 978-3-9816539-7-7

Eine abenteuerliche Reise mit einem wichtigen Appell, sich um unsere Natur zu kümmern. Auch der dritte Teil um Drachenreiter Ben und den Silberdrachen Lung überzeugt und entfaltet seinen Zauber mit einer Schar neuer Fabelwesen. Der Sprecher Rainer Strecker inszeniert den Band zu einem Hör-Erlebnis und setzt neben seiner Stimme auch Musik und Geräusche geschickt ein. Eine Einladung in neue Welten, die man nicht ablehnen sollte.

November 2021

Blesken: Mission Kolomoro (Oetinger Audio 2021)

Stefan Kaminski (Sprecher)

Mission Kolomoro oder: Opa in der Plastiktüte

Julia Blesken (Autorin).
Hamburg: Oetinger Audio 2021.
4 CDs, ca. 260 Minuten, gekürzte Lesung. 18,00 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 9 Jahren.
ISBN 978-3-8373-1201-0

Zufällig treffen sich sechs Kinder auf einem Parkplatz vor dem Supermarkt. Jennifer, eines der Kinder, hat die Asche ihres verstorbenen Großvaters in einer Plastiktüte dabei, um sie zum Gartengrundstück nach Kolomoro mitzunehmen. Die anderen Kinder helfen ihr und eine spannende Reise beginnt. Julia Blesken ist ein atmosphärisch dichter Roman gelungen, der viele Themen streift, die noch junge Leser:innen jedoch nicht überfordert. Stefan Kaminski setzt diesen ungewöhnlichen, teilweise skurrilen Text gekonnt stimmlich um und entführt die Zuhörer:innen auf eine Reise quer durch Berlin. Dabei variiert er virtuos seine Stimme, lässt die Figuren lebendig werden und zeigt die Vielschichtigkeit des Textes! Ein großartiges Hörerlebnis!

HÖRPROBE

Oktober 2021

Strandberg: Das Monster in der Nacht (Hörcompany 2021)

Pascal Houdus (Sprecher)

Das Monster in der Nacht

Mats Strandberg (Autor).
Aus dem Schwedischen von Franziska Hüther.
Hamburg: Hörcompany 2021.
1 CD, ca. 63 Minuten, ungekürzte Lesung. 12,95 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 8 Jahren.
ISBN 978-3-96632-034-4

 An seinem neunten Geburtstag verändert sich das Leben von Frank Stein. Ein Hund beißt den Jungen, seltsame Träume begleiten ihn und plötzlich wird aus dem ängstlichen und einsamen Jungen ein Monster. Gerüchte tauchen auf, die Menschen fürchten sich. Eine beeindruckende und spannende Geschichte, die mit Erwartungen bricht, überrascht und atmosphärisch dicht ist. Gekonnt setzt Pascal Houdus diese Besonderheit um, lässt virtuos die poetischen Sätze lebendig werden. Voller Empathie gibt er so dem Jungen eine Stimme.

HÖRPROBE

September 2021

Reynolds: Asphalthelden (Der Audio-Verlag 2021)

Pauline Afaja, Yared Dibaba u. a. (Sprecher:innen)

Asphalthelden

Jason Reynolds (Autor).
Aus dem Englischen von Anja Hansen-Schmidt.
Berlin: Der Audio Verlag 2021.
1 mp3-CD, ca. 243 Minuten. 17,99 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 9 Jahren.
ISBN 978-3-7424-2003-9

Wie sieht das Leben aus, wenn die Schulglocke läutet und die Schüler:innen in den Bus steigen? Reynolds erzählt zehn Geschichten über den Schulweg, die nicht spannender, nicht überzeugender sein könnten – und die Diversität des Lebens nachzeichnen. Diese Vielstimmigkeit der Short stories, die Reynolds seinen Leser:innen präsentiert, wird im Hörbuch durch unterschiedliche Stimmen von jungen Sprecher:innen hervorgehoben. Sie lesen authentisch, mitreißend, cool oder traurig, aber immer mit viel Elan und Freude an dem Text, dem sie eine Stimme geben. Eine mehr als empfehlenswerte Umsetzung eines mehrfach prämierten Buches!

HÖRPROBE

August 2021

Wohlleben: Kommst du mit nach draußen? (Oetinger Audio 2021)

Stephan Benson (Sprecher)

Kommst du mit nach draußen?
Eine Entdeckungsreise durch Garten und Stadt

Peter Wohlleben (Autor).
Hamburg: Oetinger Audio 2021.
2 CDs, ca. 174 Minuten. 15,00 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 4 Jahren.
ISBN 978-3-8373-1179-2

Natur ist überall: Peter Wohlleben entführt diesmal seine Zuhörer:innen in die städtische Natur und widmet sich diesem Lebensraum zu. Und dabei gibt es viel zu entdecken: Nicht nur in Parkanlagen, sondern auch in Asphaltrissen und im Abwasserkanal. Den Zuhörer:innen wird ein neues Kennenlernen der Stadt angeboten, gekonnt weckt Wohlleben die Neugierde der Kinder und lädt sie ein, die Natur in ihrer Umgebung zu entdecken. Stephan Benson liest den Text mit seiner tiefen Stimme abwechslungsreich, Hintergrundgeräusche ahmen die städtische Atmosphäre nach und machen aus dem Gehörten ein spannendes Hörerlebnis und eine Entdeckungsreise.

Juli 2021

Scheffel: Sommer auf Solupp (Hörbuch Hamburg 2021)

Sascha Icks (Sprecherin)

Sommer auf Solupp

Annika Scheffel (Autorin).
Hamburg: Hörbuch Hamburg 2021.
3 CDs, ca. 253 Minuten. 15,00 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 10 Jahren.
ISBN 978-3-7456-0265-4

Überraschend verbringt Mari mit ihrer Familie ihre Sommerferien auf einer kleinen Insel. Lustlos reist sie an, doch schon bald erliegt sie dem Zauber, den Geheimnissen der Insel und entflieht so den Verletzlichkeiten innerhalb ihrer Familie. Sensibel, voller poetischer Finessen erzählt Scheffel die Geschichte, ohne ins Kitschige abzugleiten. Die leicht rauchige Stimme der Sprecherin verleiht den Sommererlebnissen einen besonderen Charme, lässt die Figuren mit ihren Eigenarten lebendig werden und macht Lust auf den Sommer! Denn: Reisen im Kopf können auch entspannen!

Juni 2021

Pennypacker: Hier im echten Leben (Argon 2021)

Julian Mehne (Sprecher)

Hier im echten Leben
Kann ein Träumer die Welt verändern?

Sara Pennypacker (Autorin).
Aus dem Englischen von Birgit Kollmann.
Berlin: Argon 2021.
1 mp3-CD, ca. 372 Minuten. 16,95 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 10 Jahren.
ISBN 978-3-7324-4988-0

Eine berührende Geschichte über zwei Kinder, die sich zufällig begegnen, langsam anfreunden und sich ein Traumland erschaffen. Berührend, immer nah an der kindlichen Perspektive wird eine Geschichte entfaltet, die sich nicht nur der Außenseiterthematik zuwendet, sondern auch Umweltschutz. Mehnes warme Stimme weckt von der ersten Sekunde an Vertrauen, macht das besondere Setting lebendig und zeigt uns, dass Schwächen auch Stärken sein können. Eine Geschichte, die Mut und Zuversicht vermittelt und zugleich auch ein Hörerlebnis schafft von dem man nicht genug bekommen kann!

HÖRPROBE

Mai 2021

Bär: Divertimento: Kirschendiebe (Bremer Philharmoniker 2021)

Anke Bär (Sprecherin + Autorin)

Divertimento: Kirschendiebe
Musikalische Lesung mit der Autorin und den Bremer Philharmonikern.

Bremen: Bremer Philharmoniker 2021.
1 CD, ca. 70 Minuten. 10,00 Euro (unverb. Preisempf.). Ab xx Jahren.

Ein Mädchen beobachtet ihr Leben nach dem Krieg und fragt, welchen Sinn Kriege überhaupt haben. Als 2019 Anke Bär eine musikalische Lesung aus ihrem Buch veranstaltete, war die Resonanz groß. Jetzt wurde diese auf eine CD gebannt und für alle hörbar. Eine großartige Idee, die zu und mit einem wunderbaren Buch entstanden ist. Musik, Text und die warme Stimme von Anke Bär harmonieren virtuos miteinander und man kann nur hoffen, dass eine Kooperation mit den Philharmonikern und weiteren Autor:innen entsteht. Ein Hörerlebnis, das man so schnell nicht vergisst.

April 2021

Boie: Dunkelnacht (Oetinger Audio 2021)

Johann von Bülow (Sprecher)

Dunkelnacht

Kirsten Boie (Autorin)
Hamburg: Oetinger Audio 2021.
2 CDs, ca. 149 Minuten. 13,00 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 15 Jahren.
ISBN 978-3-8373-1190-7

Nach einer wahren Begebenheit erzählt Boie aus der Sicht von drei Jugendlichen eindringlich, wie noch kurz vor Kriegsende Widerständler:innen in Penzberg hingerichtet wurden. Vom ersten Satz an wird man in die knappe Erzählung, die auf Fakten beruht und grandios im Hörbuch gelesen wird, gezogen und spürt ein beklemmendes Gefühl. Klar, aber auch emotional wird die Spannung aufgebaut, man lernt die Figuren etwas kennen, hört von Furcht, Misstrauen, Angst, aber auch von Hoffnung. Kirsten Boie ist es gelungen, den Opfern von Penzberg ein Mahnmal zu setzen und zeigt, wie wichtig Erinnerung ist – gerade für die Gegenwart!

HÖRPROBE

März 2021

Goossens: Spritzende Arterien + Überflutende Ozeane (Hörcompany 2020)

Jonas Minthe (Sprecher)

Spritzende Arterien und überflutende Ozeane
Was du bei kleinen und großen Katastrophen tun kannst

Jesse Goossens (Autor).
Aus dem Niederländischen von Sylke Hachmeister.
Hamburg: Hörcompany 2020.
1 mp3-CD, ca. 131 Minuten. 14,95 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 10 Jahren.
ISBN 978-3-96632-020-7

Was tun, bei kleineren und größeren Katastrophen? In zwei Themenblöcken wendet sich das Hörbuch dieser Thematik zu und gibt Tipps, wie man mit Notfällen umgehen kann. Das Spektrum ist groß und reicht von kleineren Unfällen im Alltag bis zu Umweltkatastrophen. Die Texte sind informativ und man erfährt viel Neues. Gekonnt liest Minthe mit seiner warmen Stimme die Kapitel langsam vor, sodass man den Ratschlägen gut folgen kann. Ein überzeugendes Hörbuch und ein Hörerlebnis, bei dem man viel lernen kann.

HÖRPROBE

Februar 2021

Steinhöfel: Rico, Oskar und das Mistverstaendnis (Hörbuch Hamburg 2020)

Andreas Steinhöfel (Sprecher + Autor)

Rico, Oskar und das Mistverständnis

Hamburg: Hörbuch Hamburg 2020.
6 CDs, ca. 467 Min. 18,99 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 8 Jahren.
ISBN 978-3-7456-0217-3

Rico und Oskar sind zurück! Und das ist gut so – auch wenn manches vertraut ist, ist vieles anders: Die Freunde sind verkracht, Oskar ist verliebt und dann muss wieder ein Kriminalfall gelöst werden. Bereits der Titel zeigt das Können des Autors Andreas Steinhöfel, seine Liebe zur Sprache und zu den beiden Jungen Rico und Oskar. Seine tiefe, warme Stimme macht die Dieffe lebendig und entfaltet eine vielschichtige Geschichte. Immer wieder erfindet sich Andreas Steinhöfel neu, experimentiert in jedem Rico-Roman und erreicht mit dem fünften Band einen literarischen Höhepunkt! Ein Hörgenuss der besonderen Art!

HÖRPROBE

Januar 2021

Schomburg: Winkel, Wankel, Wweihnachtswichte! (cbj audio 2020)

Oliver Kalkofe (Sprecher)

Winkel, Wankel, Weihnachtswichte!
24 Reimgeschichten

Andrea Schomburg (Autorin).
München: cbj audio 2020.
Ungekürzte Lesung, 2 CDs, ca. 95 Minuten. 9,99 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 4 Jahren.
ISBN 978-3-8371-5331-6

In 24 Reimgeschichten wird ein spannendes Abenteuer entfaltet, in dem fünf Wichtel das Weihnachtsfest retten müssen. Virtuos werden die Reime der Lyrikerin Andrea Schomburg vertont, die in der Stimme von Oliver Kalkofe ihren Meister finden. Man kann gar nicht aufhören – und dabei darf man eigentlich nur jeden Tag eine Geschichte hören … Wunderbar umgesetzt!

HÖRPROBE

Dezember 2020

Utnik-Strugala: Die schönste Zeit (Hörcompany 2020)

Jodie Leslie Ahlborn (Sprecherin)

Die schönste Zeit
Weihnachten in aller Welt

Monika Utnik-Strugala (Autorin).
Aus dem Polnischen von Angelika Gajkowski.
Hamburg: Hörcompany 2020.
1 CD, ca. 85 Minuten. 14,95 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 6 Jahren.
ISBN 978-3-96632-028-3

Wie feiert die Welt Weihnachten? Dieser Frage geht das wunderbare Hörbuch nach und stimmt uns mit der ruhigen und warmen Stimme der Sprecherin auf die vielleicht schönste Zeit des Jahres ein. Erzählt wird von verschiedenen Bräuchen und Legenden, anschaulich, spannend, zum Ab- und Eintauchen in die Weihnachtszeit. Ein Hörvergnügen der besonderen Art, das uns den Alltag vergessen lässt und die Wartezeit bis zum Heiligabend verkürzt.

HÖRPROBE

November 2020

Canosa: Post aus Paidonesien (Hörcompany 2020)

Felix Wolff, Pauline Martin, Julia Nachtmann, Ludwig von Otting, Dirk Kauffels, Pascal Houdus, Jonas Minthe, Gerhard Garbers, Franziska Hartmann, Julian Greis, Jodie Ahlborn, Dagmar Bittner, Cornelia Schirmer und Jens Wawrczeck

Post aus Paidonesien
Inselbriefe
Inszenierte Lesung

Oriol Canosa (Autor).
Aus dem Katalanischen von Kristin Lohmann.
Hamburg: Hörcompany 2020.
1 mp3-CD, ca. 93 Minuten. 14,95 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 7 Jahren.
ISBN 978-3-96632-021-4

Nicolas ist mit seinen Eltern auf einer Kreuzfahrt in der Karibik. Da diese nur noch streiten, rudert er mit einem Rettungsboot davon und landet auf einer Insel. Nach und nach wird dieser Ort zu einem glücklichen Ort für Kinder aus aller Welt. Originell, witzig und mit den Stimmen von Kindern werden die 57 Briefe wunderbar in Szene gesetzt. Klug und voller Ideen für eine bessere Welt!

HÖRPROBE

Oktober 2020

Preußler: Der Räuber Hotzenplotz (Hörbuch Hamburg 2020)

Felix von Manteuffel, Charly Hübner, Tim Kreuer, Julian Greis, Hedi Kriegeskotte, Till Huster, Jens Wawrczeck, Ilka Teichmüller

Der Räuber Hotzenplotz

Otfried Preußler (Autor)
Hamburg: Hörbuch Hamburg 2020.
2 CDs, ca. 111 Minuten. 13,00 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 5 Jahren.
ISBN 978-3-7456-0164-0

Der Räuber Hotzenplotz in einer modernen Umsetzung: Ein grandioses Hörerlebnis! Charly Hübner brummelt und droht durch die Handlung, die warme Stimme von Felix von Manteuffel führt durch die Geschichte und die Stimmen von Seppel und Kasperl ergänzen das Ensemble auf wunderbare Weise. Der ‚Klassiker‘ der Kinder- und Jugendliteratur wird lebendig, fesselt und macht Lust auf die weiteren Hörbücher, die der Verlag bis zum 100. Geburtstag von Otfried Preußler im Jahre 2023 veröffentlichen will.

HÖRPROBE

September 2020

Der Sturm (Hörcompany 2020)

Gerhard Garbers (Sprecher)

Der Sturm nach William Shakespeare
Neu nacherzählt von Barbara Kindermann

Hamburg: Hörcompany 2020.
1 CD, ca. 76 Minuten. 14,95 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 9 Jahren.
ISBN 978-3-96632-018-4

Wunderbar schaffte es Barbara Kindermann Weltliteratur für Kinder nachzuerzählen und ihr Interesse für Literatur zu wecken. Auch mit Der Sturm hat sie in einer kindgerechten Interpretation den jungen Lesenden die Welt Shakespeares eröffnet. Nicht minder grandios wird das Stück durch die tiefe, ruhige Stimme von Gerhard Garbers lebendig. Hinzu kommen Originalauszüge, in denen u. a. Rainer Strecker brilliert, die den Hörgenuss so komplementieren. Großartig!

HÖRPROBE

August 2020

Walton: Wörter an den Wänden (Hörcompany 2020)

Jonas Minthe (Sprecher)

Wörter an den Wänden

Julia Walton (Autorin)
Aus dem amerikanischen Englisch von Violeta Topalova.
Hamburg: Hörcompany 2020.
1 mp3-CD, ca. 480 Minuten. 19,95 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 13 Jahren.
ISBN 978-3-96632-017-7

Ein komplexer Briefroman, in dem der 16-jährige Adam von seiner Krankheit, dem Medikamentenwechsel und den Figuren im Kopf erzählt. Dabei nähert sich die Autorin sensibel der Thematik und gibt jenen eine Stimme, die allzu oft vergessen werden.
Dem Hörbuch gelingt es mit dem unverwechselbaren Organ des Sprechers die Briefe so zu gestalten, dass Einfühlungsvermögen und Ironie klug kombiniert werden. Spannend von der ersten Minute fesselt das Hörbuch, lässt Adam lebendig werden und erzählt überzeugend von Anderssein.

HÖRPROBE

Juli 2020

[Hörbuch] Baron: Freischwimmen (Hörbuch Hamburg 2020)

Julian Greis (Sprecher)

Freischwimmen
Wer die Wahrheit sucht, muss tief tauchen

Adam Baron (Autor).
Aus dem Englischen von Birgitt Kollmann.
Hamburg: Hörbuch Hamburg 2020.
Ungek. Lesung, 4 CDs, ca. 331 Minuten. 16,00 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 10 Jahren.
ISBN 978-3-7456-0178-7

Cym kann nicht schwimmen. Aber das hält ihn nicht davon ab, sich auf einen Schwimmwettkampf einzulassen. Was als eine Geschichte um einen Wettkampf beginnt, entfaltet sich langsam als ein Familiendrama und Cym taucht nicht nur in tiefe Gewässer ein, sondern auch in Familiengeheimnisse. Gekonnt liest Julian Greis die anspruchsvolle Geschichte: Ernsthaft, aber auch humorvoll gibt er dem neunjährigen Cym eine Stimme und begleitet ihn virtuos durch die Turbulenzen. Stimme und Geschichte sind perfekt aufeinander abgestimmt und plötzlich taucht man gemeinsam mit Cym in seine Welt ein! Ein wirkliches Hörerlebnis.

HÖRPROBE

Juni 2020

Hörbuch: Janis: Rübezahl und die Prinzessin (Der Hörverlag 2020)

Matthias Leja, Natalie Spinell-Beck, Rufus Beck, Henning Nöhren, Jasmin Schwiers & Waldemar Kobus (Sprecher:innen)

Rübezahl und die Prinzessin

Bettina Janis (Autorin)
München: Der Hörverlag 2020.
Hörspiel, 1 CD, ca. 43 Minuten. 12,99 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 6 Jahren.
ISBN 978-3-8445-3526-6

Der Berggeist Rübezahl begegnet einer Prinzessin, bekommt nicht nur eine samtweiche Stimme, sondern verliebt sich sofort. Es steht fest: Er muss die Prinzessin entführen! Die musikalische und auditive Umsetzung überzeugt und entführt die Zuhörer:innen in die sagenhafte Welt des Riesengebirges. Ein wunderschönes Hörspiel, das nicht nur Kinder erfreuen wird.

HÖRPROBE

Mai 2020

Patwardhan: Forschungsgruppe Erbsensuppe ... (Oetinger Audio 2020)

Boris Aljinovic (Sprecher)

Forschungsgruppe Erbsensuppe oder wie wir Omas großem Geheimnis auf die Spur kamen

Rieke Patwardhan (Autorin).
Hamburg: Oetinger Audio 2020.
Ungek. Lesung, 2 CDs, ca. 152 Minuten. 11,45 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 8 Jahren.
ISBN 978-3-8373-1147-1

Nils beobachtet, dass seine Großmutter plötzlich Koffer packt und Erbsensuppe in Dosen hortet. Gemeinsam mit Evi und dem Flüchtlingsmädchen Lina gründen sie ein Detektivbüro und nehmen die Ermittlungen auf. Mit einer ruhigen Stimme führt der Sprecher Aljinovic in die Geschichte ein, macht die Handlung samt Figuren lebendig und ergänzt kongenial mit seinem warmherzigen Timbre Patwardhans Sprache und Geschichte. Forschungsgruppe Erbsensuppe ist als Hörbuch ein echtes Hörvergnügen für Jung und Alt!

Der Kinderroman Forschungsgruppe Erbsensuppe oder wie wir Omas großem Geheimnis auf die Spur kamen stand 2018 auf der Nominierungsliste für den KORBINIAN – PAUL MAAR-PREIS.

HÖRPROBE

April 2020

HB 04/2020: Linstaedt: Das wilde Volk (Atrium 2020)

Nagmeh Alaei & Nils Kretschmer (Sprecher:in)

Das wilde Volk
Teil 1

Sylvia Linstaedt (Autorin).
Aus dem Englischen von Alexandra Rak.
Zürich: Atrium/Hamburg: Woow Books 2020.
Ungek. Lesung, 2 mp3-CDs, ca. 645 Minuten. 20,00 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 11 Jahren.
ISBN 978-3-96177-064-9

Die Welt ist aufgrund der Gier der Menschen im Ungleichgewicht, zwei Kinder sollen die Welt retten. Eine Geschichte über die Schönheit der Natur. Zugleich ein Appell, diese zu bewahren. Die Wärme und Poesie fließen in den Stimmen der Sprecher:innen zusammen, die ruhig, fast leise den Text abwechselnd vorlesen und eine neue Welt entfalten. Magie trifft auf Abenteuer!

März 2020

Raúf: Der Junge aus der letzten Reihe (Hörcompany 2020)

Birte Schnöink (Sprecherin)

Der Junge aus der letzten Reihe

Onjali Q. Raúf (Autorin).
Aus dem Englischen von Katharina Naumann.
Hamburg: Hörcompany 2020.
4 CDs, ca. 300 Minuten. 16,95 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 10 Jahren.
ISBN 978-3-96632-010-8

Eine sensible Abenteuergeschichte über Menschlichkeit, Freundschaft, Integration und Grenzen, die konsequent aus der Sicht der 10-jährigen Alexa erzählt wird und glaubhaft den naiven kindlichen Blick einnimmt. Das Hörbuch greift geschickt diese Besonderheit mit einer überzeugenden Sprecherin auf, die leise, langsam erzählt und zugleich der Geschichte die Ernsthaftigkeit und Poetizität gibt, die sie verdient. Berührend, hoffnungsvoll – ein Hörgenuss!

HÖRPROBE

Februar 2020

Steinhöfel: Wenn mein Mond deine Sonne wäre (Hörbuch Hamburg 2019)

Andreas Steinhöfel (Sprecher & Autor)

Wenn mein Mond deine Sonne wäre

Eine musikalische Lesung mit dem Autor und dem Duo Salzbauer.
Hamburg: Hörbuch Hamburg 2019.
1 CD, ca. 63 Min.12,00 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 8 Jahren.
ISBN 978-3-7456-0138-1

Eine anrührende Geschichte über einen Enkel und seinen Großvater, der an Demenz erkrankt ist. Dabei findet Steinhöfel eine bildhafte Sprache, um sich der Komplexität zu nähern. Es ist seine Stimme, die warmherzig erzählt; 13 klassische Musikstücke verbinden die Kapitel. Stimme, Inhalt und Musik treten in einen Dialog miteinander, was das Hörbuch zu einem vielschichtigen und unvergesslichen Hörgenuss macht.

HÖRPROBE

Januar 2020

Olsen: Warum gibt es uns? (Hörcompany 2019)

Jonas Minthe (Sprecher)

Warum gibt es uns?
Die Entwicklung des Lebens vom Urknall bis zu dir

Johan Olsen (Autor)
Aus dem Dänischen von Inge Wehrmann.
Hamburg: Hörcompany 2019.
2 CDs, ca. 163 Min. 14,95 EUR (unverb. Preisempf.). Ab 10 Jahren.
ISBN 978-3-96632-009-2

Ein Sachbuch voller Beispiele, Experimente und ungewöhnlicher Beschreibungen, das begeistert. Olsen gelingt so gekonnt der Spagat zwischen Wissenschaft und kindgerechter Darstellung. Jonas Minthe schafft es mit seiner Stimme, die bildreiche Sprache lebendig werden zu lassen und mit viel Freude am Detail zu präsentieren. Ein wunderbares Hörereignis, bei dem man fast nebenbei noch viel lernt!

HÖRPROBE

Dezember 2019

Carla Swiderski und Aleksandar Radenkovic (Sprecher)

Schneetänzer

Antje Babendererde (Autorin)
Hamburg: Jumbo 2019.
5 CDs, ca. 406 Minuten. 20,00 EUR (unverb. Preisempf.). Ab 14 Jahren.
ISBN 978-3-8337-4084-8

Jacob erfährt die Wahrheit über seinen leiblichen Vater, einen Cree-Indianer, und reist spontan in den hohen Norden Kanadas, um ihn zu suchen. In der endlosen Weite kommt er seiner Familie, aber auch seiner eigenen Identität näher. Mit dem ruhigen, gefühlvollen Timbre wird die Geschichte lebendig; die Perspektiven wechseln, mit ihnen auch die Stimmen. Ein gelungenes Hörerlebnis, das aktuelle Fragen aufgreift und einen anderen Blick auf die Natur gewährt.

HÖRPROBE

November 2019

Christoph Maria Herbst (Sprecher)

Rodrigo Raubein und Knirps, sein Knappe

Michael Ende und Wieland Freund (Autoren)
Hamburg: Hörbuch Hamburg 2019.
5 CDs, ca. 331 Minuten. Ab 13,95 EUR (unverb. Preisempf.). Ab 6 Jahren.
ISBN 978-3-7456-0082-7

Wieland Freund vervollständigt Endes Fragment und Christoph Maria Herbst schafft aus dem verspielt-humorvollen Roman ein temporeiches, lebhaftes Hörbuch. Herbst erzählt nicht, er spielt die Erzählung – so wie es die Geschichte über eine Puppenspielerfamilie und einen Raubritter verlangt. Die Figuren werden lebendig, Bilder geweckt und nach dem Hören will man am liebsten auf Wiederholung drücken. Ein Hörbuch voller Tiefe und Phantasie – einfach wunderbar!

HÖRPROBE

Oktober 2019

Charly Hübner (Sprecher)

Alles nur aus Zuckersand

Dirk Kummer (Autor)
Hamburg: Hörbuch Hamburg 2019.
2 CDs, ca. 120 min. 12,00 EUR (unverb. Preisempf.). Ab 10 Jahren.
ISBN 978-3-7456-0123-7

1979: Eine Freundschaftsgeschichte aus dem geteilten Berlin. Fred und Jonas leben in Ostberlin. Doch als Jonas’ Mutter den Ausreiseantrag stellt, verändert sich auch ihre Freundschaft. Dabei lädt der Sprecher mit seinem Timbre zu einer Zeitreise ein, in der es vor allem um Momentaufnahmen im Leben von Fred und Jonas und um Grenzen geht. Es ist vor allem Hübners Stimme, die leise und doch wuchtig erzählt, und die Geschichte zu einem unvergleichlichen Hörerlebnis macht.

September 2019

Julia Nachtmann & Birte Schöink u. a. (Sprecherinnen)

An Nachteule von Sternhai

Holly Goldberg Sloan & Meg Wolitzer (Autorinnen)
Aus dem Englischen von Sophie Zeitz.
Hamburg: Hörcompany 2019.
1 mp3-CD, ca. 372 Minuten. 16,95 Euro (unverb. Preisempf.). Ab 14 Jahren.
ISBN 978-3-96632-000-9

Zwei unterschiedliche Mädchen, unfreiwillig verbunden durch die Liebesbeziehung ihrer Väter, virtuos erzählt und ebenso geschickt auditiv umgesetzt. Eine Geschichte über die Anfänge einer Freundschaft mit Höhen und Tiefen sowie überraschenden Wendungen. Wunderbar, wie selbstverständlich Vielfalt literarisch vorgelebt wird.

HÖRPROBE

August 2019

Jörg Pohl (Sprecher)

Hallo, Herr Eisbär!

Maria Farrer (Autorin)
Aus dem Englischen von Kathrin Köller.
Hamburg: Hörcompany 2019.
2 CDs, ca. 155 Minuten. 14,95 EUR (unverb. Preisempf.). Ab 7 Jahren.
ISBN 978-3-945709-89-4

Ein ungewöhnlicher Kinderroman über familiäre Streitigkeiten zwischen zwei unterschiedlichen Brüdern, aber auch über Zusammenhalt, Freundschaft und Akzeptanz, die Schauspieler Jörg Pohl mit ruhiger und doch variationsr eicher Stimme vorträgt. Damit fängt Pohl auf besondere Art die Ernsthaftigkeit des Romans ein, ohne den feinen Humor zu ver nachlässigen. Ein Hörerlebnis für die gesamte Familie!

HÖRPROBE

Juli 2019

Laura Maire (Sprecherin)

Die Spiegelreisende
Die Verlobten des Winters

Christelle Dabos (Autorin)
Aus dem Französischen von Amelie Thoma.
München: Der Hörverlag 2019.
2 CDs, ca. 12:47 Stunden. 18,00 EUR (unverb. Preisempf.). Ab 12 Jahren.
ISBN 978-38445-3357-6

Eine Reise ins Ungewisse des Mädchens Ophelia mit einer ungewöhnlichen Begabung. Der vielversprechende Auftakt einer Fantasy-Serie wird gekonnt auditiv in Szene gesetzt. Laura Maire gibt der schüchternen Ophelia eine zarte, zurückhaltende Stimme und erweckt virtuos und ausdrucksstark ein Universum zum Leben.

HÖRPROBE

Juni 2019

Katja Danowski (Sprecherin)

Die kleine Gruselfee

Jana Bauer (Autorin)
Hamburg: Jumbo 2019.
1 CD, ca. 85 Minuten. 13,00 EUR (unverb. Preisempf.). Ab 6 Jahren.
ISBN 978-3-8337-3978-1

Eine Fee wirbelt den Wald und seine Bewohner durcheinander – mit einer warmen, aber abwechslungsreichen Stimme erzählt Katja Danowski von Andersartigkeit und gegenseitigem Respekt. Der fabelhaft entworfene Mikrokosmos wird dank der stimmlichen Gestaltung lebendig. Ein Hörerlebnis für die ganze Familie!

HÖRPROBE

Mai 2019

Karl Menrad (Sprecher)

Vom Fuchs, der ein Reh sein wollte

Kirsten Boie (Autorin)
Hamburg: Jumbo 2019.
3 CDs, ca. 258 Minuten. 15,00 EUR (unverb. Preisempf.). Ab 6 Jahren.
ISBN 978-3-8337-3977-4

Eine Tiergeschichte, die von Vorurteilen, aber auch Freundschaft und Mut handelt. Mit seinem spezifischen Timbre lässt Karl Menrad die Tiere lebendig werden, gibt ihnen eine Stimme und entfaltet so den Zauber einer Erzählung, die nachdenklich, humorvoll und spannend ist. Ein Hörerlebnis, das man nur ungern unterbricht!

HÖRPROBE

April 2019

Peter Kaempfe (Sprecher)

Die unglaubliche Geschichte von der Riesenbirne

Jakob Martin Strid (Autor)
Dortmund: Igel Records 2019.
56 Minuten. 13,00 EUR (unverb. Preisempf.). Ab 4 Jahren.
ISBN 978-3-7313-1220-8

Eine fantastische Abenteuergeschichte voller literarischer Vorbilder versetzt die Zuhörenden in ein liebevoll gestaltetes Setting. Figuren mit Humor und Tiefe sorgen für eine Prise Spannung. Eine warme Vorlesestimme, akzentuiert gesetzte Melodien und Geräusche machen aus dem Hörbuch ein Hörerlebnis für alle Altersgruppen.